Speedy's Reisesplitter 2022

Germany
Biggi & Reinhard
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 22717
Registriert: Do 16. Okt 2008, 18:47
Wohnmobil: Carthago-chic-e-line-i 50 yach
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 334 Mal
Danksagung erhalten: 267 Mal

Re: Speedy's Reisesplitter 2022

Beitrag von Biggi & Reinhard »

Hallo Peter ,
Danke fürs  Mitnehmen den schönen Bilder und den Tollen Reisebericht  :bye:

Ps. die zwei Motorräder würden mir auch gefallen  ;)


Ukraine
Speedy
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 631
Registriert: So 19. Jun 2011, 09:51
Wohnmobil: Bürstner Ixeo
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Speedy's Reisesplitter 2022

Beitrag von Speedy »

Ja Edith, es hängt davon ab was man möchte. Wir waren schon Mal im Winter dort (ebenfalls wg. der Verwandtschaft) und haben den Christkindl Markt besucht. Damals habe ich auch es auch anders empfunden. Auch wenn man zum Wandern hinfährt (im Herbst) kann ich es mir dort vorstellen.
Aber um einfach vorm Womo abzuhängen und nichts zu tun ging einfach nicht. Da war der Kontrast zum vorherigen Platz zu groß.

OK, die Kiesgrube nehmen ich zurück 😉


Ukraine
Speedy
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 631
Registriert: So 19. Jun 2011, 09:51
Wohnmobil: Bürstner Ixeo
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Speedy's Reisesplitter 2022

Beitrag von Speedy »

Ein fröhliches HALLO in die Runde,
wir sind kurzfristig auch wieder in Tour.

Nachdem wir bis auf weiteres mit Physio Terminen am Dienstag und Donnerstag blockiert sind gehen sich nur Kurztrips aus.

Wir sind wieder in Au an der Donau gelandet, ganz einfach weil wir uns hier wohl fühlen und es mit 165 km nicht so weit ist. Werde deshalb nicht viel neues berichten können.

Am Freitag ist wieder Steckerlfisch Time. Arnold, einer der Betreiber grillt persönlich und ganz ausgezeichnet!
Und bei 11€ pro Fisch kann man nicht meckern:
 ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/e7e ... 459fa8.jpg

Dieses Kunstwerk (und andere) sind hier zu bewundern:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/135 ... c0e0a8.jpg

Wir haben bei unserem "zügigen" Aufbruch sogar das Grillfleisch zu Hause im Gefrierschrank vergessen.
Also werde ich morgen mein Fahrrad satteln und zum Einkaufen fahren. Der Motorroller bleibt bei Kurzreisen zu Hause.


janoschpaul
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 5433
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:08
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 437 Mal
Danksagung erhalten: 729 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speedy's Reisesplitter 2022

Beitrag von janoschpaul »

Auch uns zieht es immer wieder an die Donau, gerade der bay. Teil ist touristisch noch eine Perle, sprich nicht so bekannt.
Super nette Menschen, tolle Gegend, super Essen.
Auch wir werden sicher bald wieder dort landen.
Ich wünsch Euch viele schöne kleine Touren und deiner Frau weiterhin gute Besserung.


Ukraine
Speedy
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 631
Registriert: So 19. Jun 2011, 09:51
Wohnmobil: Bürstner Ixeo
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Speedy's Reisesplitter 2022

Beitrag von Speedy »

Heute war eine angenehme Temperatur mit 24° allerdings hat am Nachmittag ein unangenehmer Wind aufgefrischt.

Nachdem wir bei so Kurztrips keinen Roller dabei haben habe ich mich aufs Fahrrad geschwungen.

An der Blumenwiese beim Restaurant habe ich gestoppt und die Kunstwerke begutachtet.

Der Baum der tränenden Herzen:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/04f ... 261893.jpg

Romeo und Julia in der Blumenwiese:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/b59 ... 387196.jpg

Eine Übersicht:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/6f8 ... 6757f8.jpg

Weiter ging es entlang des Donau-Steigs in Richtung Schleuse Wallsee-Mitterkirchen. Dort kommt man an der Fisch-Leiter vorbei:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/236 ... ef1f2e.jpg

Die Fisch-Leiter ist eine Anlage die es den Fischen ermöglicht die Schleuse zu umgehen. Dort ist eine Aussichtsplattform errichtet:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/be6 ... 2aab14.jpg

Hier ein Blick auf die Fisch-Leiter:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/542 ... 80962c.jpg

Ein Blick zurück Richtung Camping:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/48c ... d0cc2c.jpg

Weiter ging es dann über Perg (zum Einkaufen) entlang der Aist zurück.

Am Nachmittag war. dann Baden an der Donau angesagt 🏊


Ukraine
Speedy
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 631
Registriert: So 19. Jun 2011, 09:51
Wohnmobil: Bürstner Ixeo
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Speedy's Reisesplitter 2022

Beitrag von Speedy »

Heute war faulenzen vorm Womo angesagt.
Am frühen Nachmittag haben wir den Grill angeworfen und unser Sonntagsmenü zubereitet.
Anschließend einen Rundgang zum Donau Standl auf ein Softeis. Man kommt dabei am Badeweiher vorbei der kostenlos von außerhalb des Campings zugänglich ist:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/416 ... 2249a8.jpg

Gegenüber vom Donau Standl ist ein wunderschöner Kinderspielplatz angelegt.
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/34f ... ebda5d.jpg

An anderer Stelle in diesem Forum wurde von einem "hundesicheren Tisch" berichtet. Zum Glück ist das bei unserem Benji kein Problem. Auch ohne Leine verlässt er den Platz nicht. Er liegt ganz vorne um ja nichts zu verpassen und läuft sogar dann nicht weg wenn ein Hund vorbei kommt:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/0d7 ... 6342a2.jpg

Davon wird man natürlich seeehr müde:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/6bf ... 365d0f.jpg

Morgen Vormittag geht es wieder nach Hause, dann stehen ein paar Wochenende Termine an und dann geht's Anfang August auf Enkel Tour.


Europa
tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1453
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: Hymer Duomobil 534 DL
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 124 Mal
Danksagung erhalten: 441 Mal

Re: Speedy's Reisesplitter 2022

Beitrag von tuppes »

Danke für diese "Reisesplitter" - ich liebe Quickies (gemeint sind kurze Reiseberichte ;) ), geben sie uns doch evtl. Anregungen für die nächste Ausfahrt. Vielleicht animieren sie auch den ein oder die andere, solche (auch kurze!) Berichte für die Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Würde mich freuen und unser Forum beleben.
Erhard (Tuppes)


Ukraine
Speedy
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 631
Registriert: So 19. Jun 2011, 09:51
Wohnmobil: Bürstner Ixeo
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Speedy's Reisesplitter 2022

Beitrag von Speedy »

So, wir sind wie angedroht wieder unterwegs.
Heute ging es in gut drei Stunden flott über die Tauern Autobahn nach Villach.

Wir haben uns das früher so angewöhnt als ich noch arbeiten musste, nach Büroschluss erst einmal weg von zu Hause. Wir haben das beibehalten.

Wir nächtigen immer auf der "Durchreisewiese" am CP. Meistens stehen wir dort fast alleine aber heute ist arg der Teufel los:

ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/4e5 ... c32faa.jpg

Wir sind die ganz rechts mit den Fahrrädern hinten drauf. Dadurch haben wir etwas Luft vor der Tür 😎
Für eine Nacht geht das schon Mal aber der Preis hat mich erschreckt. Bisher haben zu zweit wir mit Strom meist so 18 - 22€ bezahlt, diesmal mit Enkel 32€. Ist eben Hauptsaison...

Die Plätze zum länger stehen sind hübsch im Wald versteckt:

ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/e8d ... 3761ca.jpg

Morgen nach gemütlichem Frühstück geht's weiter.


Ukraine
schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 5555
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 537 Mal
Danksagung erhalten: 1232 Mal

Re: Speedy's Reisesplitter 2022

Beitrag von schienbein »

Prima @Speedy , dass du deine Reisesplitter hier weiterführst . :D ... lese gerne mit !


Ukraine
Speedy
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 631
Registriert: So 19. Jun 2011, 09:51
Wohnmobil: Bürstner Ixeo
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Speedy's Reisesplitter 2022

Beitrag von Speedy »

Heute sind wir schon vor neun Uhr los gekommen trotzdem waren wir die Vorletzten welche die Übernachtungsweise verlassen haben

Hier noch ein Foto während der morgendlichen Hunderunde:

ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/755 ... 580fbe.jpg

Auch einige langjährige Dauercamper haben sich eingerichtet:
ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/360 ... d3af81.jpg

Trotz einiger Baustellen auf italienischer Seite sind wir staufrei und schnell voran gekommen, vom üblichen Gezuckel ab vor Jesolo Mal abgesehen.

Wassertechnisch könnten wir keinen Mangel spüren. Die Felder werden bewässert und die Wassergräben neben den Straßen sind gut gefüllt. Auch am CP wurde uns versichert dass es keine Sparmaßnahmen bezüglich Wasser gibt.
Auch die aus den Alpen fließenden Flüsse führen Wasser allerdings etwas weniger als sonst zu dieser Jahreszeit.

Der CP hat noch genug freie Plätze und so sind wir schön schattig ziemlich nahe am Meer untergekommen. Eine frische Brise vom Meer her macht den Aufenthalt erträglich.

ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/98d ... ffb6a6.jpg

Die vorderen Plätze sind nicht sehr groß, bei Längen über sieben Meter wird's kritisch.

Zum Glück ist die langjährige Pächterfamilie im Restaurant noch da. Das Essen ist gut und reichlich, Pizza (vom Holzofen) testen wir heute Abend. Die Preise haben angezogen und nunmehr deutsches Niveau erreicht.

ext/dmzx/imageupload/img-files/2218/851 ... c666ee.jpg

Am Nachmittag werde ich bei Supermarket Of Pavan Mara
https://maps.app.goo.gl/oKXtFFW1nUAm1tZ28 noch Prosecco zapfen und dann den Tag ausklingen lassen 🥂

Tanktipp: Wenn man vor Udine die dreispurige Autobahn verlässt und die Parallelstraße nimmt kann man Diesel zwischen 1,74 und 1,78 tanken. Auf der Autobahn um die 1,99 und Richtung Jesolo zwischen 1,80 un 1,85 - je später um so teurer.


Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Was macht Ihr am Wochenende?“