TV Schüssel entfernen-Abdichtung

Alles was man am Wohnmobil mal reparieren muss
Antworten
Tedela
Moderator
Moderator
Beiträge: 7288
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 265 Mal

TV Schüssel entfernen-Abdichtung

Beitrag von Tedela »

Hallo alle zusammen,

da wir nie Fernsehen schauen, möchten wir unsere Schüssel vom Dach entfernen. Diese war beim Kauf damals schon dabei. Wir haben noch eine bei der man mit der Hand suchen muss.

Hat das schon mal jemand gemacht von euch? Wenn ja, wie habt ihr das abgedichtet? Einfach mit einem Blech und Sikaflex oder mit einem Stöpsel, oder……..Wir suchen nach der besten Alternative. 

Danke und viele Grüße 
Michaela 


präses
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3525
Registriert: So 6. Jul 2008, 17:45
Wohnmobil: Autotrail E721
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 356 Mal

Re: TV Schüssel entfernen-Abdichtung

Beitrag von präses »

Hallo Michaela, ich habe in das Loch in dem der Mast war einen Stopfen aus Styropour (oder anderes Isoliermittel) gesteckt, auf dem Dach habe ich die Fläche um das Loch aufgeraut und mit einem GFK Flicken verschlossen. Hält schon seit Jahren dicht.


Tedela
Moderator
Moderator
Beiträge: 7288
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 265 Mal

Re: TV Schüssel entfernen-Abdichtung

Beitrag von Tedela »

Danke Manfred 😊


Germany
Nachtfahrer
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 56
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 14:45
Wohnmobil: Dethleffs Alpa
Campingart: Wohnmobil
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: TV Schüssel entfernen-Abdichtung

Beitrag von Nachtfahrer »

Hallo Michaela

wenn Du mir den Durchmesser von dem Rohr sagen kannst könnte ich einen Stopfen anfertigen,
den muß dann nur in das Loch einkleben !

Gruß Günter


Tedela
Moderator
Moderator
Beiträge: 7288
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 265 Mal

Re: TV Schüssel entfernen-Abdichtung

Beitrag von Tedela »

Nachtfahrer hat geschrieben: Do 7. Apr 2022, 10:13 Hallo Michaela

wenn Du mir den Durchmesser von dem Rohr sagen kannst könnte ich einen Stopfen anfertigen,
den muß dann nur in das Loch einkleben !

Gruß Günter

Hallo Günter,

ja das finde ich mal Angebot. Vielen lieben Dank. wir haben zwar schon bei Berger einen Stopfen gesehen, aber keine Ahnung ob es das richtige wäre.
Sobald das Wetter mal etwas trockener ist, werden wir dann mal aufs Dach steigen. Ich hab keine Ahnung wie der Durchmesser ist, aber wir werden mal nachschauen. Noch mal vielen lieben Dank


Ukraine
KAndy
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3639
Registriert: Di 7. Okt 2008, 20:34
Wohnmobil: Dethleffs T 6611
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 778 Mal
Danksagung erhalten: 194 Mal

Re: TV Schüssel entfernen-Abdichtung

Beitrag von KAndy »

Hallöchen Michaela 
Wenn ihr so eine Stange habt ,brauchst du nicht aufs Dach klettern.Das kann man auch von innen messen.

75609F8C-3DE4-4DE2-BD5D-374EF2882435.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Germany
Nachtfahrer
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 56
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 14:45
Wohnmobil: Dethleffs Alpa
Campingart: Wohnmobil
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: TV Schüssel entfernen-Abdichtung

Beitrag von Nachtfahrer »

Hallo

wie auf dem Bild von Andy zu sehen,bräuchte ich den Durchmesser von dem Teil das im Dach ist !

messen kannst Du das wenn man die untere Mutter nach unter dreht !

wenn Du mir den Durchmesser noch diese Woche sagen kannst,würde ich das Teil zum Stammtisch mitbringen


Günter


Tedela
Moderator
Moderator
Beiträge: 7288
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 265 Mal

Re: TV Schüssel entfernen-Abdichtung

Beitrag von Tedela »

Hui Andy………Da fragst du mich was, das kann Robert dann wohl besser beantworten als ich. Da wir später das Wohnmobil packen, werden wir mal messen, oder spätestens am Wochenende. 😬

aber wie gesagt, sobald es trocken ist werden wir sie demontieren. Und dann mal schauen ob jemand so etwas gebrauchen kann 😀

Günter…..  wir sind in diesem Jahr nicht in Klingenberg, denn da sind wir unterwegs im wohlverdienten Urlaub. Aber noch einmal vielen lieben Dank für dein Angebot. 


Germany
Biggi & Reinhard
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 22783
Registriert: Do 16. Okt 2008, 18:47
Wohnmobil: Carthago-chic-e-line-i 50 yach
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: TV Schüssel entfernen-Abdichtung

Beitrag von Biggi & Reinhard »

Hallo Michaela ,
Ich kann ja den Stopfen in Klingenberg von Günter entgegen nehmen ,
dann könntest du/ihr bei mir abholen .
wäre ein Vorschlag ;)


Tedela
Moderator
Moderator
Beiträge: 7288
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 265 Mal

Re: TV Schüssel entfernen-Abdichtung

Beitrag von Tedela »

Biggi & Reinhard hat geschrieben: Do 7. Apr 2022, 19:21 Hallo Michaela ,
Ich kann ja den Stopfen in Klingenberg von Günter entgegen nehmen ,
dann könntest du/ihr bei mir abholen .
wäre ein Vorschlag ;)

Hallo Reinhard, auch dir vielen lieben Dank für das Angebot. Aber ich denke das wir die Schlüssel schon vor unserem Urlaub entfernen möchten, also wäre das dann da zu spät.😘

Am Wochenende wird bei einem Gläschen Wein mit unseren Freunden da drüber mal beratschlagt und getüftelt, und nächste Woche soll es ja schön werden dann werden wir das ganze in Angriff nehmen. 

wie gesagt, noch mal vielen lieben Dank an euch alle für eure Hilfe und eure netten und tollen Angebote.


Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Baumarkt“