E-Bikes Träger

Alles womit man den Wohnwagen aufrüsstet
Antworten
Germany
gerd_47
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 24
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:14
Wohnmobil: Eura 665 HB
Campingart: Wohnmobil
Danksagung erhalten: 6 Mal

E-Bikes Träger

Beitrag von gerd_47 »

Hallo hat vll, jemand von euch Erfahrung mit E-BikeTräger auf der Anhängerkupplung. Ist so etwas zu empfehlen oder sollte man doch eine Heckmontage an der Rahmenverlängerung (Alkorahmen) vorziehen.  Ich benötige das Teil 2x im Jahr .
Vielen Dank für eure Ratschläge.
Gerd_47


Gitte
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 12482
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 20:00
Hat sich bedankt: 461 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: E-Bikes Träger

Beitrag von Gitte »

Hallo Gerd,

wir haben den von Uebler und sind sehr zufrieden damit. Wir transportieren 2 E-Bikes und manchmal noch ein Mountainbike . Wir haben den für 3 Räder. 


Tedela
Moderator
Moderator
Beiträge: 7024
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: E-Bikes Träger

Beitrag von Tedela »

Guten Morgen Gerd,

meine Eltern haben den fahrradträger von Thule. Und sie sind damit sehr zufrieden. Allerdings fahren Sie den nur auf dem Pkw und nicht auf einem Wohnmobil. Der Fahrradträger ist zusammen klappbar, und gut in der Garage zu verstauen. 

Ach ja, dieser ist für 2 E-Bikes


Germany
Nachtfahrer
Gelegenheitscamper
Gelegenheitscamper
Beiträge: 49
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 14:45
Wohnmobil: Dethleffs Alpa
Campingart: Wohnmobil
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: E-Bikes Träger

Beitrag von Nachtfahrer »

Hallo

für nur zwei mal im Jahr würde ich den für die Anhängerkupplung mehmen!

für den PKW habe ich einen und bin damit zufrieden

Günter


Germany
gerd_47
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 24
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:14
Wohnmobil: Eura 665 HB
Campingart: Wohnmobil
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: E-Bikes Träger

Beitrag von gerd_47 »

Danke für eure Antworten
2x im Jahr ist im Mai und September nach Kroatien einfache Strecke 1000km. Da wir öfters über Gailbergsattel und Plöckenpass fahren und die Strassen nicht die besten sind habe ich so meine Bedenken bei einem E-Bikes Träger auf der Anhängerkupplung.Bei einer Heckmontage müsste ich die Anhängerkupplung abbauen.
So oder so nix gescheits.
Gerd_47


Europa
KAndy
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3302
Registriert: Di 7. Okt 2008, 20:34
Wohnmobil: Dethleffs T 6611
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 693 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: E-Bikes Träger

Beitrag von KAndy »

Hallo Gerd_47
Wenn du sie nich auf der Anhängerkupplung transportiert möchtest, Rampe wäre zu teuer.
Ganz ehrlich, für 2X im Jahr und bei eurer Route, würde ich mir Fahrräder vor Ort mieten.
 


Antworten

Zurück zu „Zubehör“