Emma

für alles, was woanders nicht rein passt
Tedela
Moderator
Moderator
Beiträge: 7211
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Hat sich bedankt: 170 Mal
Danksagung erhalten: 262 Mal

Re: Emma

Beitrag von Tedela »

Oh Edith….. das tut mir so unendlich leid. Bei so etwas fehlen mir immer die Worte………. Seid einfach feste gedrückt 🕊🌈


Ukraine
worldtraveller
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1495
Registriert: Fr 1. Jan 2021, 18:42
Wohnmobil: Concorde Liner Plus 1060 GMAX
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 227 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Emma

Beitrag von worldtraveller »

Hallo Edith,

unser aufrichtiges Mitgefühl für diesen Verlust!

Wir haben eine tolle Altdeutsche Schäferhündin und hoffen, dass sie noch viele Jahre mit uns ist.

Viele Grüße, Thomas


Germany
Biggi & Reinhard
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 22643
Registriert: Do 16. Okt 2008, 18:47
Wohnmobil: Carthago-chic-e-line-i 50 yach
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal

Re: Emma

Beitrag von Biggi & Reinhard »

Emma hatte bei euch bestimmt ein schönes Leben gehabt ,
es ist immer schlimm weil es ja ein Familien Mitglied war
aber sie ist erlöst und sie hat keine Schmerzen mehr.
Behaltet Emma in schöner Erinnerung.


France
guela
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 89
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 15:01
Wohnmobil: Frankia T 740 FD
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Emma

Beitrag von guela »

Hallo Edith,
als ich deine Nachricht hier gelesen hatte, konnte ich mich gut in deine Trauer hineinfühlen.
Letztes Jahr ging unsere Lara denselben Weg wie deine Emma.
Nur hatte Lara uns etwas länger begleiten dürfen - sie wäre kurz darauf 14 Jahre alt geworden.
Und ich kann empfehlen schnell wieder einen Ersatz anzuschaffen, so wie wir es gemacht haben.
Unsere Holly bekamen wir sehr schnell - nicht als Ersatz - sondern als Ergänzung, denn Lara haben wieder nach Hause geholt.
Holly ist eine "Zweijährige Rumänischer Landadel" und ein traumhafter Hund.

Liebe Grüsse
Günter
 ext/dmzx/imageupload/img-files//4281/6d ... 903f1f.jpgext/dmzx/imageupload/img-files//4281/dd ... d9991a.jpg
Zuletzt geändert von guela am Fr 17. Jun 2022, 14:46, insgesamt 1-mal geändert.


Sweden
SPD100
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 434
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 16:56
Wohnmobil: Knaus SunTi 650ME
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Emma

Beitrag von SPD100 »

Hallo Edith!

Ich kann sehr gut mit Dir fühlen, steht uns ja dieser Moment noch bevor.
Unser Theo wird 14 Jahre alt und der Weg über den Regenbogen ist wohl nicht so weit weg.


Germany
Hejo
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 370
Registriert: Mo 18. Nov 2019, 15:06
Wohnmobil: Frankia I740GD
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 301 Mal

Re: Emma

Beitrag von Hejo »

Hallo Edith,
ich kann deine Trauer sehr gut nachvollziehen.
Als Trost bleibt , dass man einem geliebten Tier ein schönes Leben ermöglicht hat.
Das hilft vielleicht ein wenig um über den Verlust hinwegzukommen und über die Vergangenheit zu lächeln.
 


Europa
Hummel
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2652
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:24
Wohnmobil: LA STRADA Avanti XL
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 617 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Emma

Beitrag von Hummel »

Edth, ich weiß, wie du dich jetzt fühlst. Ich drücke dich ganz fest.


Europa
tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1429
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: Hymer Duomobil 534 DL
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 396 Mal

Re: Emma

Beitrag von tuppes »

Liebe Edith,

Meine Gedanken sind bei Emma und Dir. Obschon wir uns noch nicht persönlich kennengelernt haben, scheint mir alles so vertraut. Emma hatte bei euch ein gutes Leben - und jetzt ein würdiges Ende. Ich wünschte mir, dass jemand auch diese Entscheidung bei mir treffen dürfte, wenn es "so weit" ist.
Vor wenigen Monaten musste ich diese Entscheidung auch für unsere Fellnase treffen. Aber das Leiden zu verlängern ist in meinen Augen der falsche Dienst, den man seinem besten Freund erweisen sollte.
Emma ist nun von ihren Schmerzen befreit. Und euer Schmerz wird hoffentlich bald einer positiven Erinnerung weichen.
Erhard (Tuppes)


janoschpaul
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 5366
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:08
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 416 Mal
Danksagung erhalten: 719 Mal
Kontaktdaten:

Re: Emma

Beitrag von janoschpaul »

Ich danke Euch so sehr.


Ukraine
Sonne
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 6336
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:41
Wohnmobil: LMC
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 401 Mal
Danksagung erhalten: 318 Mal

Re: Emma

Beitrag von Sonne »

Hallo Edith ,auch wir fühlen mit euch. Ein Trost für euch ist sicherlich, dass die nicht lange leiden musste. Ihr habt ihr ein schönes Leben bereitet!


Antworten

Zurück zu „Sonstiges“