Italien zu Ostern 2022: Fahrt ins Blaue

Apulien, Molise, Abruzzen, Marken, Umbrien, Saint Marino, Emilie Romagna, Venetien,
Forumsregeln
Bitte nutze das Präfix zur Auswahl mit was du Unterwegs warst. Dann gebe den Ort an, danch verfasse deinen Text.

-]Präfix[- Flensburg - Campingplatz "Sowieso"

In dem Textfeld Beschreibung gebt ihr bitte an ob es sich um eine Platzvorstellung oder ein Reisebericht handelt.

Für den Inhalt einer Stellplatz/Campingplatzbeschreibung nutzt bitte zu Begin Kerli's SP Blanko Vordruck.
Lade diese herunter, editiere sie und lade dann den ausgefüllten Inhalt mittels "copy&paste" in deinen Beitrag.

Ein Link zu eurer Stellplatzbeschreibung in der Stellplatzdatenbank ist gerne gesehen.
Ukraine
schnuess
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2787
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:44
Wohnmobil: PhoeniX
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 305 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal

Re: Italien zu Ostern 2022: Fahrt ins Blaue

Beitrag von schnuess »

Danke, liebe Uli, für den tollen Bericht!
wir werden wohl um Italien auch nicht herumkommen….die Nase wird einem lang gemacht 😉


LG

nadja


Ukraine
Speedy
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 558
Registriert: So 19. Jun 2011, 09:51
Wohnmobil: Bürstner Ixeo
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Italien zu Ostern 2022: Fahrt ins Blaue

Beitrag von Speedy »

Sehr schöner Bericht Uli, hast uns ja im Clubhaus dem Mund schon wässrig gemacht.
Vielen Dank dafür 💐

Wir waren letztes Jahr oberhalb von Valvasone auf dem SP Spilimbergo, der uns ebenso wie das Städtchen zugesagt hat

Was ist das für ein Stellplatz in Monzambano?
Kann ich leider nichts dazu finden...


Europa
Ulrike M.
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 6077
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:33
Wohnmobil: PhoeniX 7500G
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 564 Mal
Danksagung erhalten: 243 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien zu Ostern 2022: Fahrt ins Blaue

Beitrag von Ulrike M. »

Danke euch allen für die positive Rückmeldung!

Italien und Ostern passen immer zusammen, wenn man (wahrscheinlich) nicht gerade an Hotspots ist. Hotspots sind in diesem Fall sicher der eine oder andere See in der Nähe von Großstädten, wie es z.B. beim Gardasee der Fall ist. Vom Norden her wird der von den Deutschen in Beschlag genommen, vom Süden von den Einwohnern von Milano usw. Auch der Lago di Bolsena hat die Römer im Nacken.
In Pisa auf dem CP war das Publikum sehr gemischt, viele Italiener, ein paar Deutsch Sprechende. Viele haben sich dort bereits am Mittwoch bzw. Donnerstag für das gesamte Osterwochenende "eingegraben". Dafür wäre mir der Platz zu wenig attraktiv.

@Speedy: Der SP in Spilimbergo gefällt uns nicht, weil er zu direkt an der Zufahrtsstraße liegt. Das Städtchen selbst ist nett. 

SP Monzambano: https://www.camperistimonzambano.it/

Beste Grüße,
Uli


Spain
andalusa
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 4272
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 14:34
Wohnmobil: Frankia I 740 GD-H Luxury
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien zu Ostern 2022: Fahrt ins Blaue

Beitrag von andalusa »

Danke Uli für diesen schönen Bericht von einer Fahrt ins Blaue.

Tolle Fotos von den Mosaiken, ich liebe auch solche freigelegte Schätze, einfach wunderschön. 

Ich wünsche dir alles Gute und Durchhaltevermögen für die bevorstehende Strahlentherapie, das schaffst du auch noch.


janoschpaul
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 5328
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:08
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 717 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien zu Ostern 2022: Fahrt ins Blaue

Beitrag von janoschpaul »

Ja Monzambano ist immer wieder schön, außer die Gänse und deren Kacke.  ;)

Borghetto ist auch toll und natürlich Mantua.

Für ein paar Tage zum Radeln am Mincio, alles herrlich. 
Fernweh.
    


Italy
Wolfgang
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 459
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 07:30
Wohnmobil: Carthago chic c-line
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Italien zu Ostern 2022: Fahrt ins Blaue

Beitrag von Wolfgang »

Schöner Reisebericht, vielen Dank.

Da seid ihr ja viel gefahren. :)
Natürlich kann man über Ostern in Italien Urlaub machen, durch die vielen Osterfeierlichkeiten in zahlreichen Orten ist ja auch viel geboten. Urlaub in Italien geht das ganze Jahr. Wir waren im Februar am Lago di Garda, das Wetter war herrlich und die Masse der Touris zu Hause ;)
Was will man mehr ;)


Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Adriatisches Meer“