Vor Benutzung des Forums, wegen der wirklich umfassenden Updates,
lösche bitte deinen Browserverlauf/ die Cookies damit bei dir alles wie gewohnt funktioniert.


MFG das Forum
Update auf phpBB 3.3.12

Heute wurde das System auf die aktuellste Version angehoben.


Infos dazu: phpBB.de
Diskussionsbeitrag, auch für Anregungen: Update 3.3.12


MFG Das Forum

Niederlande - Erstinformationen gesucht

Platz für deine Urlaubsplanungen ...
Antworten
Germany
b4traveler
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: So 20. Mai 2012, 14:46
Wohnmobil: Knaus Traveler
Campingart: Wohnmobil

Niederlande - Erstinformationen gesucht

Beitrag von b4traveler »

Hallo Foristen und Reisenden,

wir sind aus dem tiefen Bayern und wollen Ende dieses Monats das erste Mal für 14 Tage die Niederlande bereisen.
Ja wir waren wirklich noch nie da oben ...

Wir haben uns schon vieles online angesehen und auch angelesen aber so richtig schlüssig was ein guter erster Einstieg in die Niederlande ist haben wir noch immer nicht.
Wir wollen eigentlich zum einen etwas sehen im Sinne von Sightseeing aber auch gerne eine Zeit irgendwo an einem oder zwei schöne Plätze am Wasser verbringen.

Habt Ihr Empfehlungen was wir hier für einen ersten Einstieg und Überblick in Land und Leute auf jeden Fall anfahren bzw. machen sollten oder ob eine Rundtour in einer bestimmten Region zu empfehlen ist die dies abdeckt?

Wäre großartig wenn sich ein paar Insider Tipps für uns ergeben würden weil wir sind wirklich etwas unschlüssig über das beste "wie machen"


Alexander 
Germany
Helle
Enthusiast
Enthusiast
Beiträge: 312
Registriert: Di 23. Jun 2009, 10:25
Wohnmobil: Bürstner T 604
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 477 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal
Kontaktdaten:

Re: Niederlande - Erstinformationen gesucht

Beitrag von Helle »

Hallo und herzlich willkommen.
Was mir zuerst eingefallen war, ist folgende Info: Bitte KEINE E-Roller mitnehmen. Die sind in den Niederlanden komplett verboten.
Ansonsten gibt es wirklich viele schöne Ortschaften, die sehenswert sind- und Fisch-Essen ist ein Genuss.
Mir fällt auf Anhieb ein: URK, Giethorn(das Venedig der Niederlande), Lauwersoog (gut zum relaxen), Lemmer, Den Helder ...
Was auch ganz sehenwert ist, sind die Windmühlen von Kinderdijk...einfach mal googeln...und es gibt noch Vieles mehr.
Für Fahrradtouren sind die Niederlande das absolute Land der Wahl...

Viel Vergnügen
 
schienbein
Enthusiast
Enthusiast
Beiträge: 6847
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 855 Mal
Danksagung erhalten: 2445 Mal

Re: Niederlande - Erstinformationen gesucht

Beitrag von schienbein »

Hallo @b4traveler ... da weiß ich auf die Schnelle garnicht, was ich dir da empfehlen soll.

Wir lieben NL schon deshalb, weil man dort überall super fietsen (radeln) kann.
Fiets ist ein Muß ! ;)

NL ist eigentlich überall schön und interessant, allein schon wegen der alten und tollen Wasserwirtschaft u.a. Ijsselmeer, Browersdam usw. .....

schienbein's fahren z.B. schon wieder ab nächste Woche für 15 Tage in den Achterhoek , Provinz Gelderland ... werden dort evtl. 3 bis 4 Orte / SP besuchen. Ich werde wieder kleine, aktuelle Reisenotizen schreiben !

Einer unserer Lieblingsplätze ist der SP "de Zwaan" bei Nunspeed am Veluwemeer , ideal für 3 bis 4 Tage ... dort tolle Radwege (Knoopunt) nach Elburg oder Harderwijk (Karten liegen dort aus).

Kucke doch evtl. mal in "schienbein's aktuelle Reisenotizen" der letzten Jahre ... dort stehen so einige HOLLAND-Tipps drin !

Texel kannst du eigentlich vergessen, dort ist z.Zt. wohl alles ausgebucht ... haben dort keinen (bezahlbaren) SP/CP für jetzt bis Anfang Sept. bekommen.
Antworten

Zurück zu „Dieses Jahr fahren wir nach........in den Urlaub“