Umweltplakette Frankreich - Corona

Herzlich Willkommen auf http://www.mobile-freiheit.net dem Reisemobil und Campingforum.
Hier ist Platz für Tagesaktuelle Themen ...
Antworten
Europa
tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1192
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: Hymer Duomobil 534 DL
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Umweltplakette Frankreich - Corona

Beitrag von tuppes » Do 23. Apr 2020, 11:18

Keiner weiß, wann wir wieder mit dem Wohnmobil nach Frankreich reisen dürfen. Dennoch hatten wir noch bevor die Einschränkungen wegen Corona ausgesprochen wurden und weil wir unser Wohnmobil gewechselt haben, die französiche Umweltplakette "Crit Air" direkt in Frankreich bestellt ( unter: https://certificat-air.gouv.fr/de/  - Wer hier bestellt zahlt dafür lediglich 4,21€ - aufpassen: es gibt auch "Vermittlungsagenturen", die ein Vielfaches des Preises verlangen!).
Entgegen meiner Erfahrungen in der Vergangenheit betrug die Zeit zwischen Beantragung und Zusendung gut 1 Monat! - Da wir z.Zt. eh nicht fahren können: egal. - Wer aber evtl. im Verlauf des Jahres vorhat, nach Frankreich zu fahren (wann auch immer das wieder möglich sein wird), sollte sich "vorsorglich" rechtzeitig um die Beantragung seiner "Crit Air" kümmern. Die Plakette frist kein Brot - was man hat, das hat man  ;)!
Bon voyage! :f
Erhard (Tuppes)

 



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Aktuelles“