[Mit dem Zelt] Unsere Tour de France

Hauts-de-France, Normandie, Bretagne, Pays de la Loire, Nouvelles-Aquitaine
Forumsregeln
Bitte nutze das Präfix zur Auswahl mit was du Unterwegs warst. Dann gebe eine Region und dann dein Thema an. Hier eine Beispiel:

[Mit dem Zelt] Aquitanien - Camping in Hossegor|Soorts-Hossegor

In dem Textfeld Beschreibung gebt ihr bitte an ob es sich um eine Platzvorstellung oder ein Reisebericht handelt.

Für den Inhalt einer Stellplatz/Campingplatzbeschreibung nutzt bitte zu begin Kerli's SP Blanko Vordruck.
Lade diese herunter, editiere sie und lade dann den ausgefüllten Inhalt mittels "copy&paste" in deinen Beitrag.
Rod
Gelegenheitscamper
Gelegenheitscamper
Beiträge: 34
Registriert: So 14. Mär 2010, 10:14
Wohnmobil: oft Eura 580 LS
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

[Mit dem Zelt] Unsere Tour de France

Beitrag von Rod » Do 9. Apr 2020, 18:21

Im Oktober 2019 radelten wir unsere persönliche Tour de France. Wir fuhren 530 Kilometer durch das Loire-Tal. Danach radelten wir entlang des Atlantiks Richtung Südwesten. Vor einem Sturmtief entwischten wir mit dem Zug über Bordeaux nach Toulouse, um von dort aus vorbei an den Pyrenäen über das Mittelmeer bis nach Nimes zu fahren. Insgesamt etwas über 1000 Kilometer.

Wir brauchten nach drei anstrengende Jahren eine Auszeit und sind trotz Warnungen vor Herbststürmen einfach los gefahren. Da das Loire-Tal schon lange auf unserer Wunschliste stand, packten wir Zelt und Kocher auf die Räder und starteten am Oberlauf der Loire in dem Städtchen Nevers.

Wir hatten knapp fünf Wochen Zeit. Der Plan war, auch wenn es leicht regnet geht es mit dem Rad weiter. Bei einem heftigen Regentag nehmen wir uns ein Zimmer. Sollte es für längere Zeit dicht machen, dann büxen wir mit der Bahn in eine freundlichere Region aus.

Ich habe ein kleines Stimmungs-Video gemacht. Hier ist der 1. Teil, da geht es entlang des Loire-Tals von Nevers nach Blois.

Der Film ist gut 4 Minuten lang. Wenn möglich, bitte auf großem Monitor mit brauchbaren Lautsprechern ansehen, danke.

"Unsere Tour de France - Teil 1 – Nevers - Blois" (Vimeo)

Hilft vielleicht bei der Urlaubsplanung für Zeiten, wenn wir wieder reisen können.

Bleibt gesund und beste Grüße, Rod



France
guela
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 67
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 15:01
Wohnmobil: Frankia T 740 FD
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: [Mit dem Zelt] Unsere Tour de France

Beitrag von guela » Fr 10. Apr 2020, 09:34

Wirklich schön gemachte und unterhaltsame Filmchen. Hoffentlich gibt es noch weitere!.

Das Loire-Tal und viele andere Frankreich-Besuche wurden bei uns nur mit dem Wohnmobil gemacht,
dies allerdings schon ab den frühen 1980er Jahren.

Vielen Dank für diesen Beitrag - paßt genau in die heutige Zeit um Sehnsucht für weitere Reisen zu erwecken.

Frohe Ostern
Günter & Margitta



Mudi Manni

Re: [Mit dem Zelt] Unsere Tour de France

Beitrag von Mudi Manni » Fr 10. Apr 2020, 10:11

Schöner Film, tolle Gegend. LG, Mudi Manni :cool1



Rod
Gelegenheitscamper
Gelegenheitscamper
Beiträge: 34
Registriert: So 14. Mär 2010, 10:14
Wohnmobil: oft Eura 580 LS
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Mit dem Zelt] Unsere Tour de France

Beitrag von Rod » Fr 10. Apr 2020, 12:55

guela hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 09:34
Wirklich schön gemachte und unterhaltsame Filmchen. Hoffentlich gibt es noch weitere!.

Das Loire-Tal und viele andere Frankreich-Besuche wurden bei uns nur mit dem Wohnmobil gemacht,
dies allerdings schon ab den frühen 1980er Jahren.

Vielen Dank für diesen Beitrag - paßt genau in die heutige Zeit um Sehnsucht für weitere Reisen zu erwecken.

Frohe Ostern
Günter & Margitta
Freut mich, dass euch das Video gefällt, danke. Gibt einem vielleicht ein paar Anregungen für bessere Reisezeiten.

Es kommen noch weitere Videos, dauert aber...

Beste Grüße, Uli




 



Rod
Gelegenheitscamper
Gelegenheitscamper
Beiträge: 34
Registriert: So 14. Mär 2010, 10:14
Wohnmobil: oft Eura 580 LS
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Mit dem Zelt] Unsere Tour de France

Beitrag von Rod » Fr 10. Apr 2020, 12:56

Mudi Manni hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 10:11
Schöner Film, tolle Gegend. LG, Mudi Manni :cool1

Danke, freut mich sehr.

Beste Grüße, Uli



Austria
Rupert
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 289
Registriert: Sa 29. Dez 2012, 14:35
Wohnmobil: Chausson Flash 26
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Mit dem Zelt] Unsere Tour de France

Beitrag von Rupert » Fr 10. Apr 2020, 16:07

Hallo Uli,
netter Film, gut gemacht - darf ruhig mehr sein, freue mich auf weitere Filmchen. 
Seid ihr da nur mit dem Rad unterwegs gewesen - Übernachtung?
Liebe Grüße 
Rupert



Rod
Gelegenheitscamper
Gelegenheitscamper
Beiträge: 34
Registriert: So 14. Mär 2010, 10:14
Wohnmobil: oft Eura 580 LS
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Mit dem Zelt] Unsere Tour de France

Beitrag von Rod » Fr 10. Apr 2020, 18:46

Rupert hat geschrieben:
Fr 10. Apr 2020, 16:07
Hallo Uli,
netter Film, gut gemacht - darf ruhig mehr sein, freue mich auf weitere Filmchen. 
Seid ihr da nur mit dem Rad unterwegs gewesen - Übernachtung?
Liebe Grüße 
Rupert
Danke!

Wir sind mit der Bahn von Berlin bis Nevers gefahren und danach mit den Rädern weiter bis Nantes, so 530 Km. Als in Nantes eine Sturmfront aufzog büxten wir mit der Bahn 130 Kilometer südwestlich nach Les Sables d'Olonne aus.

Von hier mit dem Rad den Atlantik entlang bis Royan. Da es sich dann einregnete mit der Bahn über Bordeaux nach Toulouse und von dort mit den Rädern die Pyrenäen entlang bis zum Mittelmeer. An der Küste weiter bis kurz vor Nimes. Insgesamt etwas mehr als 1000 Kilometer.

1/3 der Zeit habeb wir im Zelt übernachtet, 2/3 im Appartement oder Hotel. Wetter war halt im Oktober bisweilen nichts fürs campen. In den Städten nehmen wir meist ein Zimmer, wenn der Campingplatz nicht stadtnah ist.

Meine Frau fuhr ihre heißgeliebte Gazelle. Das Hollandrad wird von den Fährleuten, die es auf den ihren Kahn wuchten müssen, auch "Eisenschwein" genannt. Ich fahre ein Gravelbike.

Beste Grüße, Uli

 



Austria
Rupert
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 289
Registriert: Sa 29. Dez 2012, 14:35
Wohnmobil: Chausson Flash 26
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Mit dem Zelt] Unsere Tour de France

Beitrag von Rupert » Fr 10. Apr 2020, 20:06

Hallo Uli,
herzlichen Dank für die ausführliche Info - jetzt kenne ich mich total aus.
Das ist ja eine sehr ambitionierte Fahrradreise - alle Achtung.
Wünsche weiterhin schöne Reisen und freue mich auf weitere Filme …
Liebe Grüße
Rupert



Rod
Gelegenheitscamper
Gelegenheitscamper
Beiträge: 34
Registriert: So 14. Mär 2010, 10:14
Wohnmobil: oft Eura 580 LS
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Mit dem Zelt] Unsere Tour de France

Beitrag von Rod » Mo 13. Apr 2020, 16:22

Hier ist der 2. Teil unserer Tour de France. Von Blois radelten wir 300 Kilometer das Loire-Tal hinunter bis kurz vor Nantes. Der Regenzauberer verordnete uns in Amboise einen Tag Pause, was uns einen wunderbaren Spaziergang durch den Schlosspark und den Ort ermöglichte. Im Oktober ist das Loire-Tal schon etwas in sich selbst versunken, was wir sehr genossen.

 Am Ende der Loire-Tal-Tour waren wir in 11 Etappen (13 Tage, Pause in Blois und Amboise) rund 530 Kilometer gefahren. Danach ging es für einen Tag nach Nantes und dann entwischten wir einem Sturmtief per Bahn ins 130 südwestlich gelegene Les Sables-d'LOlonne am Atlantik.

Achtung: Knapp 6 Minuten lang, bitte was zu trinken bereitstellen. Wenn möglich, bitte auf großem Monitor mit brauchbaren Lautsprechern ansehen. Danke.

 Mit Sony RX100 IV (95 %) und DJI Ormo Pocket (5 %) aufgenommen. Musik von Smartsound uns Musicbed lizensiert.

https://vimeo.com/405401745

Beste Grüße, Uli



France
Cruiserline
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 5813
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:27
Wohnmobil: Rimor Europeo NG5
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Mit dem Zelt] Unsere Tour de France

Beitrag von Cruiserline » Fr 17. Apr 2020, 18:31

Da bekommt man wirklich Sehnsucht los zu fahren. Vielen Dank für die schönen Filme und ich freue mich schon auf die nächsten.  👍



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Atlantikküste“