Schaden nach Brand auf Fähre nach Sardinien

chausson
Beiträge: 177
Registriert: Sa 27. Aug 2011, 19:57
Wohnmobil: Sun Living Lido S 42 SL
Wohnort: Franken

Re: Schaden nach Brand auf Fähre nach Sardinien

Beitrag von chausson » Mi 17. Mai 2017, 19:50

Schrecklich.....was da alles passieren kann..
Wir waren letztes Jahr genau auf dieser Fähre.... :shock:

Und trotzdem gibt es immer wieder Leute, die z. B. ihr Gas an und den Kühli laufen lassen...
Und anderen dann den "Tipp" geben, dass das doch eh keiner kontrolliert.. :evil:

Sogar noch diese Woche in einer FB-Gruppe...

Unglaublich sowas..

[ Post made via iPad ] images/mobile/iPad.png



Kerli
Beiträge: 10344
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 23:07
Wohnmobil: Frankia I 730 BD
Wohnort: .....am Jadebusen

Re: Schaden nach Brand auf Fähre nach Sardinien

Beitrag von Kerli » Di 6. Jun 2017, 21:47

Moin Moin,
:P

so, die Moby-Fähre "Giuseppe Sa" ist nun wieder im Einsatz.

Alle Brand-Schäden wurden angeblich beseitigt.

Forum-Mitglied Robert ( Robbie-tobbie ), der diesen Brand ja
auf der Hinfahrt live erleben "durfte", ist aktuell mit dieser Fähre
wieder von Sardinien zurückgefahren.
:cool1



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Versicherungen“