Hartz-4-Bezieher bekommen Womo-Kosten erstattet......

mutafo
Beiträge: 95
Registriert: Do 19. Dez 2013, 13:37
Wohnmobil: Hymer B524
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Südthüringen

Re: Hartz-4-Bezieher bekommen Womo-Kosten erstattet......

Beitrag von mutafo » Fr 21. Apr 2017, 10:13

Was ist das Gegenteil von IGNORANZ????!!!!
Das ist viel wichtiger!
Kerli, Danke!!
EHM



womofreundin
Beiträge: 249
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 10:41
Wohnmobil: Eura Alkoven von 1998
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: im Hamburger Speckgürtel

Re: Hartz-4-Bezieher bekommen Womo-Kosten erstattet......

Beitrag von womofreundin » Fr 21. Apr 2017, 12:20

also, zurück zum eigentlichen Thema
erster Wohnsitz auf einem CP ist möglich, wenn die Gemeinde mitspielt, (jeder Einwohner bringt Geld)
ABER das Bebauungsrecht sagt NEIN, wohnen in Freizeit und Erholungsgebiet nicht gestattet
Stover Strand an der Elbe ist gerade stark im Fokus.
Die Mobilheim und Holzhausbewohner sind alle mit Erstwohnsitz in der Gemeinde gemeldet und wohnen auch da
Der CP Besitzer hat versucht diesen Teil des CP auf dem diese Leute leben, als Sondernutzung zu deklarieren, ist aber letztendlich nicht damit durchgekommen
Hier gibt es Neider, die die ganze Angelegenheit vor Gericht gebracht haben, noch ist nichts endgültig entschieden, es geht in die nächsten Instanzen, aber der CP hat bisher keinen Erfolg erzielen können.

Ich wollte dort auch gern in ein Holzhaus ziehen, Kaufvertrag war schon fast unterschrieben, aber angesichts dieser Unsicherheit hab ich es bisher noch gelassen
Sehr schade

[ Post made via iPhone ] images/mobile/iPhone.png



schienbein
Beiträge: 3463
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13

Re: Hartz-4-Bezieher bekommen Womo-Kosten erstattet......

Beitrag von schienbein » Fr 21. Apr 2017, 12:29

... von mir gelöscht ... war nicht wirklich wichtig.
Zuletzt geändert von schienbein am Mo 24. Apr 2017, 10:06, insgesamt 1-mal geändert.



Cruiser
Administrator
Beiträge: 5877
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 17:55
Wohnmobil: Rimor Europeo NG5
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Hartz-4-Bezieher bekommen Womo-Kosten erstattet......

Beitrag von Cruiser » Fr 21. Apr 2017, 12:31

womofreundin hat geschrieben:
Ich wollte dort auch gern in ein Holzhaus ziehen, Kaufvertrag war schon fast unterschrieben, aber angesichts dieser Unsicherheit hab ich es bisher noch gelassen
Sehr schade

[ Post made via iPhone ] images/mobile/iPhone.png
Was kostet denn so ein Holzhaus?



womofreundin
Beiträge: 249
Registriert: Mi 13. Okt 2010, 10:41
Wohnmobil: Eura Alkoven von 1998
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: im Hamburger Speckgürtel

Re: Hartz-4-Bezieher bekommen Womo-Kosten erstattet......

Beitrag von womofreundin » Fr 21. Apr 2017, 12:37

die Häuser sind unterschiedlich groß, ich glaube bis 65 qm dürfen sie dort höchstens haben
Ich hatte mir ein kleines von ca 50 qm ausgesucht, (bin allein) und sollte einschließlich aller zusätzlichen Kosten rund 75.000€ bezahlen
Die Häuser dort sind von der Firma Fjorborg aus dem Flensburger Raum

[ Post made via iPhone ] images/mobile/iPhone.png



Cruiser
Administrator
Beiträge: 5877
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 17:55
Wohnmobil: Rimor Europeo NG5
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Castrop-Rauxel
Kontaktdaten:

Re: Hartz-4-Bezieher bekommen Womo-Kosten erstattet......

Beitrag von Cruiser » Fr 21. Apr 2017, 12:51

Ah okay, danke!



weissekuh704
Beiträge: 709
Registriert: Di 28. Okt 2008, 12:38
Wohnmobil: Pegaso 266 / 2017
Skype: weissekuh704
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

Re: Hartz-4-Bezieher bekommen Womo-Kosten erstattet......

Beitrag von weissekuh704 » Fr 21. Apr 2017, 18:14

Hallo zusammen,
seit mir bitte nicht böse, das ich immer ernsthafte Kommentare dazu gebe.. Aber ich kann ehrlich helfen..

Macht ein rotes Kreuz auf eine Hütte und ich bringe die kostengünstig mit aus Mexico !!

Euer Silvio))



womisigi
Beiträge: 1230
Registriert: Do 25. Jun 2009, 22:20
Wohnmobil: Concorde Liner 990 IQ
Skype: womisigi
Wohnort: Markt Schwaben
Kontaktdaten:

Re: Hartz-4-Bezieher bekommen Womo-Kosten erstattet......

Beitrag von womisigi » Fr 21. Apr 2017, 18:22

Silvio mach dir nicht die Arbeit, solche Hütten gibt es hier bei fast jedem Bauernhof :cool1



Nordi
Beiträge: 631
Registriert: Sa 8. Mai 2010, 19:31
Wohnmobil: Clou auf LT aus 1983
Kontaktdaten:

Re: Hartz-4-Bezieher bekommen Womo-Kosten erstattet......

Beitrag von Nordi » Fr 21. Apr 2017, 18:52

[mod]Gehört nicht zum Thema darum gelöscht[/mod]
Zuletzt geändert von Nordi am So 23. Apr 2017, 18:38, insgesamt 1-mal geändert.



schienbein
Beiträge: 3463
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13

Re: Hartz-4-Bezieher bekommen Womo-Kosten erstattet......

Beitrag von schienbein » Fr 21. Apr 2017, 19:26

[mod]gehört nicht zum Thmea darum gelöscht[/mod]


Zum eigentlichen Thema: Von mir selbst gelöscht ... war nicht mehr wirklich wichtig.
Zuletzt geändert von schienbein am Mo 24. Apr 2017, 10:10, insgesamt 2-mal geändert.



Antworten

Zurück zu „Gesetze“