^nach oben^

Alter Führerschein: in allen EU-Staaten gültig

Beitragvon Gimli » Mo 6. Okt 2008, 14:37

Moin² allerseits !

Da immer wieder einmal Unsicherheiten bezüglich der Anerkennung der alten deutschen Führerscheine ( grau bzw. rosa ) innerhalb der EU auftauchen bzw. die alten FS einiger Fzg-FührerInnen zu Unrecht beanstandet, ja im Einzelfall sogar Bußgeld verhängt worden sind, hier einmal eine konkrete Aussage:

Alle Mitgliedsstaaten der EU haben sich gemäß der EU-Führerscheinrichtlinie 91/439/EWG verpflichtet, nationale Führerscheine, die in einem anderen EU-Land ausgestellt worden sind, anzuerkennen.

Da es bekanntermaßen wenig Spaß machen dürfte, sich im Ausland mit der örtlichen Polizei auf eine Diskussion einzulassen, bietet die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg eine entsprechende "Argumentationshilfe" in deutscher, dänischer, englischer, finnischer, französischer, italienischer, niederländischer, polnischer, portugiesischer, schwedischer, slowenischer, spanischer, tschechischer und ungarischer Sprache als Download an -
und zwar h i e r.

Die Verbraucherzentrale BW empfiehlt, dieses Schriftstück mitzuführen, sofern man (noch) nicht im Besitz eines sog. EU-Führerscheins (Scheckkartenformat) ist.
Gimli Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 3716
Registriert: Mo 30. Jun 2008, 06:59
Danke gesagt: 130 mal
Danke erhalten: 43 mal
Wohnmobil: ja


Das könnte dich auch interessieren:


Zurück zu Recht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste