Mietpreiserhöhung bei Eigentümerwechsel?

kleines nordlicht
Beiträge: 157
Registriert: Di 7. Okt 2008, 11:57
Wohnort: Braunschweig

Re: Mietpreiserhöhung bei Eigentümerwechsel?

Beitrag von kleines nordlicht » Mo 14. Nov 2016, 11:55

Sauer macht lustig...
Wir haben jetzt unterschrieben und zahlen dann ab Dezember die 50 €. Was soll's?
Der Platz ist für uns ideal, aufgrund des Saisonkennzeichens können wir z.Zt. eh nichts anderes machen und vielleicht versuchen wir zur nächsten Saison was neues zu finden.
Und:
captain krabbe hat geschrieben:"zahlen & fröhlich sein" ... ...
stimmt schon! Das Leben ist zu kurz, um sich über so etwas aufzuregen!

Danke für eure Meinungen und Aussagen,



schienbein
Beiträge: 3529
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13

Re: Mietpreiserhöhung bei Eigentümerwechsel?

Beitrag von schienbein » Mo 14. Nov 2016, 14:25

Gut und richtig gemacht !

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



Antworten

Zurück zu „Recht“