^nach oben^

Bußgeldkatalog Schweiz

Beitragvon rgk » Fr 26. Apr 2013, 16:27

Hab aus einem anderen Forum nachstehenden Link über die Bußgelder
in der Schweiz gefunden.
Interessant ist u.a. der Punkt 3 die Kosten fürs Überladen.

http://www.admin.ch/ch/d/sr/741_031/app1.html
rgk Online


Themenstarter
 
Beiträge: 1996
Registriert: Fr 25. Sep 2009, 17:57
Danke gesagt: 44 mal
Danke erhalten: 138 mal
Wohnmobil: Conc.Charisma

Beitragvon garibaldi » Mi 4. Feb 2015, 12:45

Das ist schon ein gediegenes Preisniveau. Aber weiß jemand genau, was das hier in Zahlen bedeutet: "nach Abzug der vom Bundesamt für Strassen (ASTRA) festgelegten Geräte- und Messunsicherheit (Art. 9 Abs. 1 und 30 Abs. 2 SVG, Art. 67 Abs. 1 und 3 VRV)"? Ist hier eine gewisse Messtoleranz von vorn herein festgelegt, die etwa den Werten in Deutschland entspricht?


OT: Übrigens finde ich diesen Katalog sehr amüsant. Man sollte nicht glauben, wie viele Möglichkeiten des falschen "Parkierens" es gibt ... :lol:
garibaldi Offline


 
Beiträge: 6900
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 12:27
Wohnort: Vilshofen an der Donau
Danke gesagt: 114 mal
Danke erhalten: 216 mal
Wohnmobil: Hymer B544 Bj. 1991

Beitragvon rgk » Mi 4. Feb 2015, 12:58

garibaldi hat geschrieben:Das ist schon ein gediegenes Preisniveau. Aber weiß jemand genau, was das hier in Zahlen bedeutet: "nach Abzug der vom Bundesamt für Strassen (ASTRA) festgelegten Geräte- und Messunsicherheit (Art. 9 Abs. 1 und 30 Abs. 2 SVG, Art. 67 Abs. 1 und 3 VRV)"? Ist hier eine gewisse Messtoleranz von vorn herein festgelegt, die etwa den Werten in Deutschland entspricht?


OT: Übrigens finde ich diesen Katalog sehr amüsant. Man sollte nicht glauben, wie viele Möglichkeiten des falschen "Parkierens" es gibt ... :lol:


Meines Wissens werden in der Schweiz 3% Messtoleranz abgezogen, die
Angabe ist aber ohne Gewähr.
Es sollte vor geraumer Zeit einmal höher gestuft werden, glaube zumindest,
dass der Schweizer Bundesrat es aber abgelehnt hat.

[ Post made via Android ] [ img ]
rgk Online


Themenstarter
 
Beiträge: 1996
Registriert: Fr 25. Sep 2009, 17:57
Danke gesagt: 44 mal
Danke erhalten: 138 mal
Wohnmobil: Conc.Charisma

Beitragvon widder » Mi 4. Feb 2015, 20:10

Es sind nicht 3%.
Sondern 3km/h Messtoleranz.
widder Offline


 
Beiträge: 258
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 13:04
Wohnort: nahe Zürich
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 7 mal
Wohnmobil: ADRIA Coral S 660 SL
Skype: reisender47
Geschlecht: Männlich

Beitragvon rgk » Mi 4. Feb 2015, 20:17

widder hat geschrieben:Es sind nicht 3%.
Sondern 3km/h Messtoleranz.

Danke, aber wir suchen auch die Toleranz beim Wiegen. Hier glaube ich, gelten die
3% Abzug, lasse mich aber gerne von einem Schweizer aufklären. ;)

Dies wäre gemeint:
300. 1. Überschreiten des zulässigen Gewichts nach Abzug der vom Bundesamt für Strassen (ASTRA) festgelegten Geräte- und Messunsicherheit (Art. 9 Abs. 1 und 30 Abs. 2 SVG, Art. 67 Abs. 1 und 3 VRV)


[ Post made via Android ] [ img ]
rgk Online


Themenstarter
 
Beiträge: 1996
Registriert: Fr 25. Sep 2009, 17:57
Danke gesagt: 44 mal
Danke erhalten: 138 mal
Wohnmobil: Conc.Charisma

Beitragvon hrzcamper » Mi 4. Feb 2015, 20:44

3% Messtoleranz

siehe Seite 5:

http://www.google.ch/url?sa=t&rct=j&q=& ... 6809,d.d24

Grüsse aus der Schweiz
hrzcamper Offline


 
Beiträge: 71
Registriert: Do 9. Okt 2014, 11:22
Danke gesagt: 19 mal
Danke erhalten: 12 mal



Das könnte dich auch interessieren:

Geschwindigkeits Überschreitung mit Wohnmobil in der Schweiz
Forum: Aktuell
Autor: Jede
Kommentare: 22

"Grias Enk" aus der Schweiz
Forum: Das sind wir
Autor: Pietro65
Kommentare: 6

Schwerlastabgabe Schweiz
Forum: Gesetze
Autor: Juk
Kommentare: 12

Grüezi aus der Schweiz
Forum: Das sind wir
Autor: Habo
Kommentare: 5

Aus der Schweiz
Forum: Das sind wir
Autor: doppelk
Kommentare: 34


Zurück zu Recht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast