Finnische Nationalgerichte gesucht!!!!!!!

Heute kochen wir ...
Antworten
Tedela
Moderator
Moderator
Beiträge: 6430
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Finnische Nationalgerichte gesucht!!!!!!!

Beitrag von Tedela » Do 1. Mär 2012, 08:02

Hallo alle zusammen,

da ich mit meiner Freundin ein "Welt-Koch-Projekt" starte, brauche ich mal etwas Hilfe.

Wir kochen immer abwecheselnd, und haben beschlossen das wir die Länder dieser Welt angehen und auch in einem Buch (für uns erst einmal )festhalten wollen. Mal schauen was daraus wird.

Also ich beginne am Montag mit Finnland. Rezepte habe ich schon einige gefunden, aber ich bin mir so unsicher. Vielleicht kennt ja jemand das ein oder andere davon oder sogar noch ein ganz anderes und kann mir etwas über den "Geschmack" berichten.

Also haben tu ich den:

Weihnachtsschinken [clicklink=]http://www.chefkoch.de/rezepte/39713112 ... inken.html[/clicklink]

Karelischer Fleischtopf [clicklink=]http://www.finn-land.net/finnland-r/rez ... chtopf.htm[/clicklink]

Frühlingsforelle [clicklink=]http://www.finn-land.net/finnland-r/rez ... orelle.htm[/clicklink]


Da die finnen scheinbar recht sparsam mit gewürzen sind, kann ich mir das ein oder andere ziemlich fade vorstellen. Rentiergulasch oder Elch bekomme ich hier halt nicht, sonst wäre das mein Favorit :)

Schon einmal Danke für die Hilfe



FCC
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 755
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 16:10

Re: Finnische Nationalgerichte gesucht!!!!!!!

Beitrag von FCC » Do 1. Mär 2012, 09:17

Überraschung......[clicklink=]http://www.gourmetstar.de/shop/article_ ... D2595-1%26[/clicklink]



cmw
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1440
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 21:10
Wohnmobil: Knaus
Wohnort: Itzehoer Land - im Speckgürtel der Kreisstadt !

Re: Finnische Nationalgerichte gesucht!!!!!!!

Beitrag von cmw » Do 1. Mär 2012, 09:18

Moin Moin,

dann schaue doch mal hier:

http://www.chefkoch.de/rs/s0g152/Finnische-Rezepte.html

http://www.finn-land.net/finnland-r/rezepte/

http://www.lecker.de/rezepte/rezeptregi ... nland.html

...und Geschmacksneutral ist das Essen nicht !!! Ich werde demnächst 38 Jahre und habe zu Hause nie etwas vermisst - und die finnische Küche genossen...

Meine Mutter ist halt aus Finnland :-)



Lira
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 15183
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Finnische Nationalgerichte gesucht!!!!!!!

Beitrag von Lira » Do 1. Mär 2012, 09:32

Hallo Tedela,

na, das ist ja ein interessantes Projekt, das ihr da vorhabt.
Von zwei Finnlandurlauben her kenne ich eine Erbsensuppe, die recht beliebt ist und auch tatsächlich schmeckt.
Und natürlich die Makkara, eine ca. 15-20cm lange Wurst, Durchmesser ca. 4 cm, die es zu wirklich jeder passenden und unpassenden Gelegenheit gibt.
http://www.finn-land.net/finnland-m/makkara.htm
Sogar in der Sauna sind Grillroste, auf denen die Makkara gegrillt und auch drin verzehrt wird. Dazu gibt es extra Becherhalter, damit man beim Biertrinken während des Saunaganges sich nicht den Mund verbrennt.
Generell wird - wie in ganz Skandinavien - aber auch gerne MILCH - für mich völlig abartig - zum Essen getrunken.
Und dann gibts auch noch überall - so wie in Norwegen die unvermeidlichen Waffeln - so in Fett ausgebackene Kringel, ähnlich wie Donuts. Die lieben die Finnen und dürfen bei keiner Ausfahrt und in keiner Stupa, in der man einkehren kann, fehlen.
Rentier- und Elchgulasch kann man köstlich zubereiten, es schmeckt wie eine Mischung aus Rind und Wild.
Es soll in Deutschland auch Versender geben, die das verschicken - für noch teureres Geld als im Ursprungsland.
Am günstigsten gibt es sowas gefroren in den großen schwedischen Supermärkten, da kostet das Kilo rund 25 Euro. Ist für skandinavische Verhältnisse nicht zuviel.
Frohes Entdecken, Kochen und Verzehren!



Austria
Ulrike M.
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 4551
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:33
Wohnmobil: PhoeniX 7500G
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Finnische Nationalgerichte gesucht!!!!!!!

Beitrag von Ulrike M. » Do 1. Mär 2012, 09:53

Hallo,

Von dieser Erbsensuppe habe ich auch gelesen. Der "echte Finne" isst sie angeblich immer donnerstags. Hier ein Rezept:

http://www.finn-land.net/finnland-r/rez ... nsuppe.htm

In Helsinki und im Osten ist der russische Einfluss sehr spürbar. Hier gibt es Piroggen in allen Varianten, auch pikant (mit Fleisch) gefüllte Krapfen.

Schmackhafte Grüße,
Uli



Tedela
Moderator
Moderator
Beiträge: 6430
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Finnische Nationalgerichte gesucht!!!!!!!

Beitrag von Tedela » Do 1. Mär 2012, 18:05

Hallo ihr lieben,

vielen Dank für die Hilfe :)

@ Christian............ ja die habe ich auch gefunden ;) dann weiß ich ja jetzt das es schmeckt und ich mich ran wagen kann...... Aber bei lecker.de muss ich noch stöbern :)

@ Isa......... ja ich freue mich schon richtig wenn es endlich los geht. Aber bei manchen Ländern wird es uns sicher nicht einfach fallen etwas passendes zu finden.

@ Uli............ Piroggen habe ich jetzt auch schon öfters gefunden. Hach ich habe keinen Plan. Ich würde gerne sovieles probieren, aber darf nur erst mal eines aussuchen.

@FCC......... Danke für den Link. Aber ich bin kein Rockefeller ;)



Antworten

Zurück zu „Haute-Cuisine“