Truma MonoControl CS/Gasumschaltanlage DuoControl verölt

Alles für Elektrik, Gas, Wasser, Möbel etc.
Antworten
Germany
enmld
Gelegenheitscamper
Gelegenheitscamper
Beiträge: 39
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 20:19
Wohnmobil: Dethleffs Nomade 650 ER Snow
Campingart: Wohnwagen
Wohnort: Laichingen
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Truma MonoControl CS/Gasumschaltanlage DuoControl verölt

Beitrag von enmld » So 27. Nov 2016, 19:30

Hallo Willi,
bei mir ist die Heizung auch immer auf Störung gegangen. Da ich aber beim Auftreten der Störung die Flasche bei der dies Auftrat sofort ausgetauscht habe denke ich dass nicht allzuviel vom Dreck durch die Anlage ging. Ich habe jetzt die Filter davor und die Störungen wurden immer weniger. Jetzt nachdem 2 Flaschen verheizt wurden tritt bisher keine Störung mehr auf. Es sieht also so aus dass der Dreck ausgespült wurde.

Gruß
Helmut



Germany
Capella1
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 256
Registriert: Di 7. Apr 2009, 16:10
Wohnmobil: Phoenix 8700
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 55425 Waldalgesheim
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Truma MonoControl CS/Gasumschaltanlage DuoControl verölt

Beitrag von Capella1 » So 27. Nov 2016, 20:45

Hallo Helmut. Danke für das Feedback. Darauf stützt sich meine Hoffnung. Ich habe jetzt zwei neue Filter und eine neue Duomatic eingebaut. Z.Zt. läuft die Heizung seit 12 Stunden. Gruss Willi

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



Germany
Capella1
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 256
Registriert: Di 7. Apr 2009, 16:10
Wohnmobil: Phoenix 8700
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 55425 Waldalgesheim
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Truma MonoControl CS/Gasumschaltanlage DuoControl verölt

Beitrag von Capella1 » Di 29. Nov 2016, 11:13

So, ich wollte berichten. Meine Heizung läuft jetzt durch, nachdem ich eine neue Duomatic cs eingebaut habe. An den ersten 2 Tagen ging Sie noch 2 mal auf Störung, doch seitdem läuft Sie. Einzig die alte Fernanzeige passt nicht mehr auf den Adapter der neuen Duomatic cs. Alles Geldschneiderei.
Gruss Willi

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



France
thomasd
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3441
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 20:18
Wohnmobil: Concorde Liner auf MAN TGL
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Hamburg-Süd
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Truma MonoControl CS/Gasumschaltanlage DuoControl verölt

Beitrag von thomasd » Di 29. Nov 2016, 11:24

Capella1 hat geschrieben: Einzig die alte Fernanzeige passt nicht mehr auf den Adapter der neuen Duomatic cs. Alles Geldschneiderei.
Gruss Willi
Vielleicht kann man das umbasteln!

Bei der alten Duomatic hat mir Truma auch gesagt die Anzeige passt nicht auf die neuen Anlagen.........und passte doch! :cool1



Germany
Capella1
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 256
Registriert: Di 7. Apr 2009, 16:10
Wohnmobil: Phoenix 8700
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 55425 Waldalgesheim
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Truma MonoControl CS/Gasumschaltanlage DuoControl verölt

Beitrag von Capella1 » Di 29. Nov 2016, 11:34

Ich habs probiert, macht aber nix. Diè Hauptsache das Eisex funzt. Gruss Willi

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



France
thomasd
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3441
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 20:18
Wohnmobil: Concorde Liner auf MAN TGL
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Hamburg-Süd
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Truma MonoControl CS/Gasumschaltanlage DuoControl verölt

Beitrag von thomasd » Di 29. Nov 2016, 11:46

ich glaube Eis-EX habe ich seit 30 Jahren an Flaschen und Unterflurtanks......aber noch NIE gebraucht!



Germany
Capella1
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 256
Registriert: Di 7. Apr 2009, 16:10
Wohnmobil: Phoenix 8700
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 55425 Waldalgesheim
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Truma MonoControl CS/Gasumschaltanlage DuoControl verölt

Beitrag von Capella1 » Di 29. Nov 2016, 12:04

Bei mir war das Gas schon mal "eingefroren" bei Minus 20 Grad. Da war das Eisex ausgeschaltet, da ich auch dachte, sowas braucht man nicht.Ein paar Minuten nach dem einschalten funzte es wieder . Gruss Willi

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



France
thomasd
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3441
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 20:18
Wohnmobil: Concorde Liner auf MAN TGL
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Hamburg-Süd
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Truma MonoControl CS/Gasumschaltanlage DuoControl verölt

Beitrag von thomasd » Di 29. Nov 2016, 12:11

Aber Propan friert bei Minus 20 Grad nicht ein, es vergast ab Minus 43 Grad nur nicht mehr.
Ich hatte auch bei Minus 27 Grad kein Bedarf an Eis-Ex. Vielleicht hatte ich immer nur Glück?



Germany
Capella1
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 256
Registriert: Di 7. Apr 2009, 16:10
Wohnmobil: Phoenix 8700
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 55425 Waldalgesheim
Hat sich bedankt: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Truma MonoControl CS/Gasumschaltanlage DuoControl verölt

Beitrag von Capella1 » Di 29. Nov 2016, 12:16

Ich glaube auch nicht, dass es am Propan selbst hängt, sondern am Flaschenvntil, an der engsten Stelle.

[ Post made via Android ] images/mobile/Android.png



Germany
Mobi-Driver
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 5199
Registriert: So 10. Mai 2009, 09:21
Wohnmobil: Concorde Credo Passion 813L
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Speckgürtel nördlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Truma MonoControl CS/Gasumschaltanlage DuoControl verölt

Beitrag von Mobi-Driver » Di 29. Nov 2016, 12:55

Moin moin ,

hier eine kurze Info zum "Autogas" (LPG) an den Tankstellen .

[clicklink=]http://www.lpg-pkw.de/2009/01/gefrierpunkt-autogas-lpg/[/clicklink]

Ob es tatsächlich richtig ist kann ich derzeit nicht bestätigen .



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Aufbau“