^nach oben^

GFK, Car-Wrapping oder Lackierung ?

Elektrik, Gas, Wasser, Möbel, Aufbau allgemein

Beitragvon Mobi-Driver » Fr 30. Jun 2017, 04:50

tuppes hat geschrieben:Einen schönen guten Tag an alle "Putz- und Polierteufel" in diesem Forum,

ist vielleicht etwas OT - möchte aber dennoch einen Tip loswerden: Sicherlich kennt ihr das auch, dass bestimmte Kunststoffteile am Fahrzeug mit der Zeit durch starke Sonnenaustrahlung ausbleichen. - Ich habe heute die Teile (betrifft beim RMB u.a. die gesamte untere Schürze) wieder mit "Sonax XTREME Kunststoff Gel außen behandelt. Auch wenn diese lackiert ist - das Ergebnis spricht für sich - aber auch z.B. schwarze Kunststoffgitter, Türgriffe etc. werden wieder wie neu.


Moin moin Erhard ,

dann probiere einmal dieses Mittel von Würth für Deine schwarzen Kunststoffteil . Das Zeug ist suuuper und hält lange ;)

Mobi-Driver Offline


 
Beiträge: 5186
Registriert: So 10. Mai 2009, 08:21
Wohnort: Speckgürtel nördlich von Hamburg
Danke gesagt: 457 mal
Danke erhalten: 523 mal
Wohnmobil: Concorde Credo Passion 813L
Geschlecht: Männlich

Beitragvon camperfan » Fr 30. Jun 2017, 07:05

Für Kunststoffteile (z.B. Stoßstange dunkelgrau, oder schwarz) nehme ich dieses hier.
Bisher konnte mich kein anderes Mittel so langanhaltend und bzgl. Farbtiefe überzeugen.

https://www.autopflege24.net/black-wow- ... klein.html

Früher nahm ich Armorall, aber das ist nach einem Regenguss direkt abgespült und ist nach einigen Tagen in der Sonne "verflogen".

Black wow trage ich meist nur 2 mal im Jahr auf und es ist sehr wiederstandsfähig gegen Regen oder Sonne! ;)

Die Flasche gibt es auch in einem größeren Gebinde.

Anwendervideo:

https://www.youtube.com/watch?v=toduIAGcKro
camperfan Offline


 
Beiträge: 2858
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 20:02
Danke gesagt: 5 mal
Danke erhalten: 59 mal
Wohnmobil: Concorde Charisma 650 XT
Geschlecht: Männlich

Beitragvon tuppes » Fr 30. Jun 2017, 09:27

Danke, Rudi und Udo. - Bei Würth habe ich das Problem, dass ich als nicht Gewerbetreibender Probleme mit der Beschaffung habe. Hinzu kommt, dass beide Produkte nur für schwarze Kunststoffe geeignet sind; meine Schürzen sind jedoch grün. Mit normaler (GFK-)Politur bekomme ich keine Farbauffrischung hin, mit dem Sonax-Gel schon. Allerdings ist die Haltbarkeit nicht für ewig und das Zeug muss mehrfach im Jahr aufgetragen werden, wenn es schön bleiben soll. Schwarze Flächen habe ich sehr wenige (1xTürgriff, 1x Lüftungsgitter, 2x Tankdeckel). Alles nicht so einfach...
Gut Putz!
Erhard (Tuppes)
tuppes Offline


 
Beiträge: 1000
Registriert: So 16. Aug 2009, 10:56
Wohnort: Mönchengladbach
Danke gesagt: 73 mal
Danke erhalten: 239 mal
Wohnmobil: RMB White Star 730

Beitragvon Mobi-Driver » Fr 30. Jun 2017, 09:55

Moin moin Erhard ,

das Mittel bekommst Du auch woanders, auch als Privatmann . Hier z.B.

Mobi-Driver Offline


 
Beiträge: 5186
Registriert: So 10. Mai 2009, 08:21
Wohnort: Speckgürtel nördlich von Hamburg
Danke gesagt: 457 mal
Danke erhalten: 523 mal
Wohnmobil: Concorde Credo Passion 813L
Geschlecht: Männlich

Beitragvon tuppes » Fr 30. Jun 2017, 10:23

Nochmals, Rudi, herzlichen Dank für den o.a. Link. - Ist dieses Mittel nur auf schwarzen Kunststoffen zu verarbeiten oder selbst farblos (wie o.a. Sonax-Produkt)? - Aus der Artikelbeschreibung geht das nicht hervor (oder ich habe es nicht gefunden). - Wäre ggf. ´mal interessant, ggf. die Haltbarkeitsdauer dieser Produkte zu vergleichen. - Aber, wie ich sehe, hast Du in 2 Monaten VIEL Zeit, das zu testen ;) - und wenn klar ist, welches Produkt "gewonnen" hat, werden die Foristen hier ihr Fahrzeug bei Dir zur weiteren Behandlung vorbei bringen :lol: .
LG
Erhard (Tuppes)
tuppes Offline


 
Beiträge: 1000
Registriert: So 16. Aug 2009, 10:56
Wohnort: Mönchengladbach
Danke gesagt: 73 mal
Danke erhalten: 239 mal
Wohnmobil: RMB White Star 730

Beitragvon womisigi » Sa 1. Jul 2017, 06:52

Rudi mach hinne, wir kommen alle
womisigi Offline


 
Beiträge: 1198
Registriert: Do 25. Jun 2009, 21:20
Wohnort: Markt Schwaben
Danke gesagt: 71 mal
Danke erhalten: 83 mal
Wohnmobil: Concorde Liner 990 IQ
Skype: womisigi

Beitragvon Mobi-Driver » Sa 1. Jul 2017, 12:27

Moin moin,

ja...das würde Euch so passen...einen alten Herrn noch zu quälen... :lach1
Das macht man schön selbst...ich habe genug an der Conni zu polieren :mrgreen:

PS: Muss nur noch max.38 mal zur Maloche :lol:

[ Post made via Android ] [ img ]
Mobi-Driver Offline


 
Beiträge: 5186
Registriert: So 10. Mai 2009, 08:21
Wohnort: Speckgürtel nördlich von Hamburg
Danke gesagt: 457 mal
Danke erhalten: 523 mal
Wohnmobil: Concorde Credo Passion 813L
Geschlecht: Männlich

Beitragvon womisigi » Sa 1. Jul 2017, 15:04

die letzten Tage sind die härtesten, halte durch, ich bin schon 10 Jahre zuhause und habe keinen Tag bereut
womisigi Offline


 
Beiträge: 1198
Registriert: Do 25. Jun 2009, 21:20
Wohnort: Markt Schwaben
Danke gesagt: 71 mal
Danke erhalten: 83 mal
Wohnmobil: Concorde Liner 990 IQ
Skype: womisigi

Beitragvon thomasd » Di 10. Okt 2017, 09:07

Mobi-Driver hat geschrieben:
PS: Thomas rückt wohl nicht mehr mit den gewünschten Infos über das Polieren raus . :mrgreen:



Moin Rudi,

habe die Antwort auch erst jetzt erhalten! :mrgreen:

Hier: "Das Zaubermittel heißt 3M Perfect 3 Schleifpaste xL + 3M Politur mit Rosa Deckel.3×mit der Maschine Poliert."
thomasd Offline


 
Beiträge: 3517
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 20:18
Wohnort: Hamburg-Süd
Danke gesagt: 12 mal
Danke erhalten: 99 mal
Wohnmobil: Concorde Liner 940 auf MAN TGL

Beitragvon Mobi-Driver » Di 10. Okt 2017, 11:15

Moin moin Thomas,

danke für die Infos und Glückwunsch zum wiederum "neuen" Mobil .
Du wechselst wirklich verdammt schnell die Womos . Silvester hattest
Du noch den Concorde...dann den Phoenix Liner...jetzt dieses Concorde Monster .
Bin gespannt was es spätestens im nächsten Jahr wird :cool1

[ Post made via Android ] [ img ]
Mobi-Driver Offline


 
Beiträge: 5186
Registriert: So 10. Mai 2009, 08:21
Wohnort: Speckgürtel nördlich von Hamburg
Danke gesagt: 457 mal
Danke erhalten: 523 mal
Wohnmobil: Concorde Credo Passion 813L
Geschlecht: Männlich

VorherigeNächste


Das könnte dich auch interessieren:


Zurück zu Aufbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast