Speichern vorm Korrekturlesen ?

Platz für eure Fragen zum Forum und seine Funktionen
schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3787
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Speichern vorm Korrekturlesen ?

Beitrag von schienbein » Di 12. Mär 2019, 13:38

Hallo, ich habe immer wieder Probleme, daß ich einen Beitrag schreibe und kurz vor Fertigstellung dieser dann unwiederruflich gelöscht wird.
Wie kann ich den Beitrag zwischendurch abspeichern , damit mir das nicht mehr passiert ???



France
Cruiser
Administrator
Administrator
Beiträge: 5447
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 17:55
Wohnmobil: Rimor Europeo NG5
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Castrop-Rauxel
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speichern

Beitrag von Cruiser » Di 12. Mär 2019, 16:28

Leider wissen wir auch nicht, woran das liegt, aber wir suchen weiter.

Man kann den Text zwischendurch, mit der rechten Maustaste, markieren, dann mit links klicken und kopieren wählen...dann hast du das bisher geschriebene in deiner Zwischenablage und kannst es im Notfall mit ->linke Maustaste und Einfügen wieder sichtbar machen.



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3787
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Speichern

Beitrag von schienbein » Di 12. Mär 2019, 16:51

Danke Cruiser ... habe heute einen Beitrag DREIMAL auf meinem Smartphone geschrieben und jedesmal war er dann beim Korrekturlesen plötzlich weg. :cry:

:lach1 ... Der erste Gedanke ... Smartphone in die Tonne
werfen ??? :luftgeh



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3787
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Speichern

Beitrag von schienbein » Di 12. Mär 2019, 19:07

Habe noch einen weiteren Versuch gestartet ... WIEDER OHNE ERFOLG !!! ... so vergeht mir jetzt die Schreiblust :cry:



Germany
womopeter
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 507
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 09:58
Wohnmobil: Dethleffs T 6701
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 20 Km südl. Regensburg
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Speichern vorm Korrekturlesen ?

Beitrag von womopeter » Mi 13. Mär 2019, 05:50

Vielleicht ist ja hier eine Hilfe dabei:
Text verschwindet - Google-Suche



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3787
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Speichern vorm Korrekturlesen ?

Beitrag von schienbein » Mi 13. Mär 2019, 07:19

Danke @womopeter , kann leider mit deiner Hilfestellung nichts anfangen ... bin Comp.Legastheniker :oops: ;)

Ich habe wieder mal alle Cookies des Boards gelöscht ... ma kucken, wie's weitergeht
... vielleicht hilft's. :roll:



Europa
Speedy
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 52
Registriert: So 19. Jun 2011, 09:51
Wohnmobil: Ich trag nix ein!
Campingart: Zelt
Wohnort: Kurz vorm Gardasee *ggg*
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Speichern vorm Korrekturlesen ?

Beitrag von Speedy » Mi 13. Mär 2019, 10:07

Hallo schienbein,

ja - das schreiben mit dem Smartphone hat der Teufel gesehen...
Wenn ich es wirklich mal mache sende ich es vor dem Korrekturlesen ab, lese mir dann das veröffentlichte Geschreibsel von mir durch und gehe dann auf "Beitrag ändern" um die Korrekturen durchzuführen. Dann ist es schon mal unverlierbar  ;)

Vielleicht auch ein Weg? 



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3787
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Speichern vorm Korrekturlesen ?

Beitrag von schienbein » Mi 13. Mär 2019, 14:40

Speedy hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 10:07
Hallo schienbein,
ja - das schreiben mit dem Smartphone hat der Teufel gesehen... ................

Tja @Speedy , hab's schon befürchtet ... aber ich hatte das Prob. bisher immer nur in der MF ... nicht beim Schreiben in anderen Foren.



Netherlands
Kerli
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 10752
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 23:07
Wohnmobil: Frankia I 730 BD
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: .....am Jadebusen
Danksagung erhalten: 357 Mal

Re: Speichern

Beitrag von Kerli » Mi 13. Mär 2019, 18:27

Cruiser hat geschrieben:
Di 12. Mär 2019, 16:28
Leider wissen wir auch nicht, woran das liegt, aber wir suchen weiter.

Man kann den Text zwischendurch, mit der rechten Maustaste, markieren, dann mit links klicken und kopieren wählen...dann hast du das bisher geschriebene in deiner Zwischenablage und kannst es im Notfall mit ->linke Maustaste und Einfügen wieder sichtbar machen.

Hallo Achim,

ich schreibe längere Postings / Berichte fürs Forum immer erst in bzw. mit Word auf dem PC oder Laptop...... so habe ich
meine Zeilen auch gleich gespeichert und stets griffbereit vorliegen.....
:cool1



Switzerland
Joxy
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 241
Registriert: Di 23. Sep 2014, 08:27
Wohnmobil: Hymer 594
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: Speichern vorm Korrekturlesen ?

Beitrag von Joxy » Do 14. Mär 2019, 07:40

Speedy hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 10:07
Hallo schienbein,

ja - das schreiben mit dem Smartphone hat der Teufel gesehen...
Wenn ich es wirklich mal mache sende ich es vor dem Korrekturlesen ab, lese mir dann das veröffentlichte Geschreibsel von mir durch und gehe dann auf "Beitrag ändern" um die Korrekturen durchzuführen. Dann ist es schon mal unverlierbar  ;)

Vielleicht auch ein Weg? 

So mach ichs auch und wenn dann einer noch einen Fehler findet......darf Er ihn auch gerne behalten :lach1



Antworten

Zurück zu „Fragen zum Forum“