Ein freundliches Hallo in die Runde

Neue Mitgleider stellen sich hier vor
Forumsregeln
Dein Reisemobiel stellst du hier vor:
Reisemobilvorstellung

Deinen Wohnwagen stellst du hier vor:
Wohnwagenvorstellung

Dein Campingzelt stellst du hier vor:
Zeltvorstellung
Germany
Tschuringa
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 706
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:43
Wohnmobil: Laika Kreos 5009
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 51597 Morsbach/NRW
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ein freundliches Hallo in die Runde

Beitrag von Tschuringa » Sa 18. Aug 2018, 21:01

:wil5

von mir und der Terrier-Gang. :mrgreen:



Germany
Heiko
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 8048
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Ein freundliches Hallo in die Runde

Beitrag von Heiko » Mo 20. Aug 2018, 15:35

Hallo, herzlich willkommen und viel Spaß im Forum! :-)

:party1 :wil5 :party1



Germany
det-happy
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 21
Registriert: Di 26. Apr 2011, 22:39
Wohnmobil: ohne
Campingart: Zelt
Wohnort: Castrop-Rauxel
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Ein freundliches Hallo in die Runde

Beitrag von det-happy » Mo 20. Aug 2018, 15:43

Willkommen hier von einem anderen Neuling ;)



Germany
Tommy03
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 23
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 09:48
Wohnmobil: Nur auf dem Papier
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Ein freundliches Hallo in die Runde

Beitrag von Tommy03 » Mo 5. Nov 2018, 15:10

Anbei kleines Update. Nach unzähligen Zusammenstellungen aller möglichen und unmöglichen Varianten und einer ausgiebigen Probefahrt mit dem neuen Sprinter durch die fränkischen Weinberge, haben wir vor 2 Wochen endlich den Kaufvertrag unterschrieben. 

Erster Eindruck vom neuen Sprinter. 

Der 6 Zylinder hat mehr als ausreichend Kraft und läuft sehr leise und ruhig, wenn man draußen steht hört er sich eher an wie ein PKW.
Die Automatik schaltet butterweich und die Schaltvorgänge spürt man nur am Klang und zusätzliche Beinfreiheit gibt’s auch noch dank Lenkradschaltung.
Die Mercedes „Alexa“ funktioniert besser als die Spracheingabe im PKW und erkennt sogar frängisch, ob wir es benutzen oder abschalten wissen wir noch nicht.
Das Display ist wirklich hochauflösend und lässt sich äusserst präzise bedienen, besser als in so manchem PKW.
Der Wendekreis ist trotz 8m ist unglaublich eng und wir sollten das in einem kleinen Wendehammer unbedingt ausprobieren.

Manko, die Qualität des Armaturenbrettes ist definitiv nicht Mercedes like, Hartplastik soweit das Auge reicht, ist für uns aber nicht sonderlich gravierend. 
Das Fahrverhalten empfindet vor allem meine Frau, die am längsten gefahren ist :( , als äusserst angenehm.
Das beim Vorgänger von vielen als unangenehmes schaukeln empfunden wird, können wir nicht bestätigen.Klar das Fahrwerk ist deutlich weicher als beim Fiat oder IVECO aber beim passieren von sehr schlechten Strassen werden alle Erschütterungen geschluckt und es rappelt und klappert nichts. Unser IVECO war da deutlich ruppiger. 

Naja wie dem auch sei, ab Ende Mai soll er geliefert werden und dann schauen wir mal wo es im Urlaub hingeht. 

GrüsseThomas



rittersmann
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2462
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:43
Wohnmobil: Hymer ML-T 580
Wohnort: nordöstliches Rhein-Main-Gebiet
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Ein freundliches Hallo in die Runde

Beitrag von rittersmann » Mo 5. Nov 2018, 18:55

Dann wünschen wir viel Vorfreude und dass die Wartezeit nicht zu lang erscheint. Wir haben uns in einer solchen Situation schon mal ein Womo ausgeliehen, weil wir die lange Wartezeit nicht ausgehalten haben.



Germany
Tommy03
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 23
Registriert: Fr 17. Aug 2018, 09:48
Wohnmobil: Nur auf dem Papier
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Ein freundliches Hallo in die Runde

Beitrag von Tommy03 » Mo 5. Nov 2018, 19:09

Vielen Dank und vom Gefühl her kommt es uns wie eine Ewigkeit vor :(

Wenn doch Wartezeiten mal genauso schnell wie Urlaubszeiten vergehen würden.

Haben schon überlegt das Ausstellungsfahrzeug zu nehmen aber das ist mit Bugbett.

LG
Thomas



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Das sind wir“