Camping Fusina Venezia

Apulien, Molise, Abruzzen, Marken, Umbrien, Saint Marino, Emilie Romagna, Venetien,
Forumsregeln
Bitte nutze das Präfix zur Auswahl mit was du Unterwegs warst. Dann gebe den Ort an, danch verfasse deinen Text.

[Mit dem Zelt] "Ort" - Campingplatz "Sowieso"

In dem Textfeld Beschreibung gebt ihr bitte an ob es sich um eine Platzvorstellung oder ein Reisebericht handelt.

Für den Inhalt einer Stellplatz/Campingplatzbeschreibung nutzt bitte zu begin Kerli's SP Blanko Vordruck.
Lade diese herunter, editiere sie und lade dann den ausgefüllten Inhalt mittels "copy&paste" in deinen Beitrag.
Antworten
StarLine630
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 162
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 18:49
Wohnmobil: Hymer StarLine630
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Camping Fusina Venezia

Beitrag von StarLine630 » So 3. Jan 2016, 09:49

Hallo liebe Camper :cool1

Anfang Mai 2015 haben wir in Italien den CP Camping Fusina – Venezia besucht und dort wieder ein kleines Video mit unseren Eindrücken erstellt:


[youtube]EH9hYHuHBYM[/youtube]


Der CP liegt Nahe Venedig am Festland unweit des großen Frachthafens.

Hier kann sich jeder seinen Stellplatz frei aussuchen, Unterschiede im Preis gibt es nicht. Von den Plätzen in der ersten Reihe an der Uferpromenade hat man einen wunderbaren Blick auf Venedig und auch auf die großen Fracht- und Fährschiffe, die direkt vom Hafen am CP vorbei Richtung offener See fahren.

Die Stellplätze sind grundsätzlich nicht parzelliert, manchmal sorgen Bäume oder Sträucher für eine Abgrenzung zum Nachbarn.Die Plätze sind relativ eben und im hinteren Bereich des CPs als reine Wiesenplätze angelegt.

Für den Stromanschluss braucht ihr den blauen CEE-Stecker, es erfolgt eine pauschale Abrechnung. Je nach Standort solltet ihr jedenfalls ein extra Verlängerungskabel dabei haben.

Zentral auf dem Platz gibt es ein großes Sanitärgebäude, das bei unserem Besuch sauber und in Ordnung war. Hier befinden sich die Waschräume, Duschen und Waschmaschinen und Trockner. Weiters gibts es auf dem Gelände verteilt noch einige kleinere Toiletten.

Im Einfahrtsbereich findet ihr einen Supermarkt, der euch mit den notwendigsten Lebensmitteln sowie Badeutensilien usw versorgt. Hier befindet sich auch ein Restaurant mit Gastgarten und Bierzelt – bei vollem Betrieb und Livemusik könnt ihr hier lustige und gesellige Abende verbringen. Der Geräuschpegel ist teilweise bis spät nachts auf dem gesamten Campingplatz relativ hoch.

Im angrenzenden Yachthafen können Bootsbesitzer mittels Kran ihr Schiff zu Wasser lassen.

Der CP eignet sich natürlich optimal für Besuche in Venedig. Direkt nebem CP gibts es eine Verkaufsstelle für die Fahrkarten. Wenige hundert Meter weiter befindet sich die „Haltestelle“ für das Wassertaxi, das euch in ca 20 Minuten Fahrzeit in die Lagunenstadt bringt – wir haben für ein 3-Tages-Fahrticket mit unbegrenzten Hin- und Zurückfahrten € 28,- pro Person bezahlt.

Hunde sind auf diesem CP erlaubt.

Wir haben für WoMo, 2 Personen und Strom insgesamt € 33,50 bezahlt.

Die Homepage des CPs findet ihr hier: http://www.campingfusina.com/

Adresse:
Via Moranzani 93
I-30176 Fusina Venezia


Lg Norbert



Italy
Pego
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1023
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:19
Wohnmobil: LAIKA Kreos 5009
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Bremen

Re: Camping Fusina Venezia

Beitrag von Pego » So 3. Jan 2016, 10:56

Hallo Norbert,

vielen Dank für diesen sehr informativen kleinen Trailer! Wir kennen den Platz ebenfalls sehr gut und empfehlen ihn auch gerne weiter. Allerdings ist der Platz von seiner Umgebung her schon ein wenig "gewöhnungsbedürftig" und der Lärmpegel, wie du es richtig ausgedrückt hast, der ist tatsächlich nicht unerheblich und oft auch belästigend.

Aber dieser Platz ist eben sehr jugendlich geprägt und wer daran Gefallen findet, ist auf Camping Fusina sicherlich gut aufgehoben...! :D



StarLine630
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 162
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 18:49
Wohnmobil: Hymer StarLine630
Wohnort: Linz
Kontaktdaten:

Re: Camping Fusina Venezia

Beitrag von StarLine630 » So 3. Jan 2016, 12:00

Hallo Pego! :)
ja, ganz richtig! wir waren auch schon einige Male dort in den letzten Jahren - wenn Jugendgruppen auf dem Platz Ferien machen, dann ist nachts die Hölle los :cool1 Und auch die Schiffs- und Hafengeräusche sind sicher nicht jedermanns Sache ;) wir würden immer wieder hinfahren, jedoch eher ausserhalb der Hochsaison :)
Lg Norbert



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Adriatisches Meer“