Nudelauflauf

Antworten
tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1073
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Mönchengladbach
Danksagung erhalten: 1 Mal

Nudelauflauf

Beitrag von tuppes » Di 12. Feb 2013, 17:00

Nudelauflauf

Vorbereitung:

250gr Spaghetti kochen

eine Packung gekochten Schinken (ca. 200gr oder ca. 6 Scheiben) in Streifen schneiden

http://www.abload.de/img/dsc00040rdkg8.jpg

ein (Rest-)Stück frischen Gouda reiben (Menge nach Geschmack)

http://www.abload.de/img/dsc00039kju3u.jpg

ein rohes Ei in eine Tasse geben, mit Salz, Pfeffer und reichlich Muskatnuss würzen, süße
Sahne (ca. 100gr) hinzugeben und alles zusammen verquirlen.

http://www.abload.de/img/dsc00041izuwf.jpg

Jetzt die vorgekochten Spaghetti als erste Lage in den mit Margarine, Butter oder Öl eingefetteten Omnia-Backofen geben, darauf Schinken, Käse

http://www.abload.de/img/dsc00042g6uxs.jpg

– dann nochmals Spaghetti/Nudeln/Käse schichten und zum Schluss den Inhalt der o.a. Tasse über den geschichteten Auflauf geben.

http://www.abload.de/img/dsc00043tfua6.jpg

Die Omnia-Form mit Deckel auf die Flamme setzen – Gasregler zunächst auf die kleinste Stellung bringen und dann ein klein wenig aufdrehen – nach ca. 30 Minuten ist der Auflauf fertig.

http://www.abload.de/img/dsc000448puca.jpg

Guten Appetit!

Erhard (Tuppes)



Mary
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 7149
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 17:44
Wohnmobil: Dethleffs B-erLiner
Kontaktdaten:

Re: Nudelauflauf

Beitrag von Mary » Di 12. Feb 2013, 17:23

[center]DANKE

:dau3[/center]



China
jion
Administrator
Administrator
Beiträge: 4458
Registriert: So 19. Okt 2008, 07:46
Wohnmobil: Niesmann+Bischoff Flair 6000 i
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Moers
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Nudelauflauf

Beitrag von jion » Di 12. Feb 2013, 18:27

hmmmm, das sieht aber lecker aus.



nelly
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 6047
Registriert: So 3. Feb 2013, 15:08
Wohnmobil: Dethleffs A 6731-2
Wohnort: Heute hier, morgen dort, ...
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nudelauflauf

Beitrag von nelly » Di 12. Feb 2013, 18:49

*schluck* *sabber* :merci



Germany
Majaberlin
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 925
Registriert: Di 19. Okt 2010, 08:04
Wohnmobil: Ahorn Canada AD
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Berlin

Re: Nudelauflauf

Beitrag von Majaberlin » Di 12. Feb 2013, 21:26

Unser Lieblingsessen! ;)



locokutz
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 296
Registriert: Mo 20. Aug 2012, 16:50
Wohnort: Ilsede

Re: Nudelauflauf

Beitrag von locokutz » Di 19. Feb 2013, 16:32

Erhard hat wieder alles gegeben - mit Bild-für-Bild-Anleitung - super.
Das Rezept klingt lecker.
Ich glaube, man kann es auch gut abwandeln (Gemüse, Pilze usw.)
Auch prima als Resteverwertung...
Danke!



mi-ka-do
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 266
Registriert: So 24. Apr 2011, 23:20
Wohnmobil: Chausson Welcome 5
Wohnort: Göttingen

Re: Nudelauflauf

Beitrag von mi-ka-do » Di 19. Feb 2013, 23:08

Warum machst du einen Auflauf in einer Kuchenform ?

edit: ist das gar nicht im Backofen, sondern auf dem Gasherd im Womo ???



tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1073
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Mönchengladbach
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Nudelauflauf

Beitrag von tuppes » Mi 20. Feb 2013, 10:21

mi-ka-do hat geschrieben:Warum machst du einen Auflauf in einer Kuchenform ?

edit: ist das gar nicht im Backofen, sondern auf dem Gasherd im Womo ???
Hallo Michaela,
genau: Sieht aus wie eine Kuchenform - ist es aber nicht! - Es ist eine "Omnia-Backform" - ich sage immer: der Wohnmobilbackofen für arme Leute. - Und das Ding ist wirklich klasse, wie schon etliche "User" festgestellt haben. Daher hat sich hier eine entsprechende Unterrubrik im Forum entwickelt :i love - mit Tips zur Handhabung und tollen Rezepten. Schau ´mal in der Forenübersicht nach - da wirst Du interessante Dinge hierzu finden :idea: . Zum "Einstieg" hier ein Querverweis:
http://mobile-freiheit.net/_forum/viewt ... 44&t=16198
Viel Spaß beim Stöbern (und späterem "Nachbacken").
Erhard (Tuppes)



cipsygirl
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 437
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 22:02
Wohnmobil: Carado T348 Bj.18
Wohnort: Ochsenhausen
Kontaktdaten:

Re: Nudelauflauf

Beitrag von cipsygirl » Mo 29. Apr 2013, 13:27

Lecker , Ich denke das geht auch mit rohen Nudeln? Weil wenn ich Aufläufe mache nicht noch extra Kochtöpfe gebrauchen.
DANKE Erhard



Antworten

Zurück zu „Rezepte“