"Männer-Weekend" in Emden

Kerli
Beiträge: 10344
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 23:07
Wohnmobil: Frankia I 730 BD
Wohnort: .....am Jadebusen

Re: "Männer-Weekend" in Emden

Beitrag von Kerli » Di 5. Sep 2017, 19:05

Heiko hat geschrieben:Mir gefallen besonders die von dem Müll! :-D

Danke, dass du nicht auch noch die Tretmienen abgebildet hast! :D :D :D

Kleiner Scherz! ;-)


Ob du auch noch zu Scherzen aufgelegt bist, wenn du in diese "Haufen"
getreten bist......?
:roll:



Heiko
Beiträge: 8012
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Wohnort: Bremen

Re: "Männer-Weekend" in Emden

Beitrag von Heiko » Di 5. Sep 2017, 19:08

Ne, dann könnte ich wahrscheinlich kotzen (sorry für den Ausdruck)

Ich bekomme schon das Würgen, wenn ich an diesen Geruch denken muss. :oops:

Ich mag Hunde, aber die Hinterlassenschaften so gar nicht!



Hobby-600
Beiträge: 85
Registriert: Mo 5. Mai 2014, 07:42
Wohnmobil: NEU: BiMobil LBX Sonderbau
Wohnort: Dillenburg

Re: "Männer-Weekend" in Emden

Beitrag von Hobby-600 » Mi 6. Sep 2017, 08:14

Hallo,

Ich kenne die genauen Gegebenheiten vor Ort nicht, wenn es aber dort weder Leinenpflicht noch Privatgelände ist, dann würde auch ich meinen Hund ohne Leine laufen lassen.
In der Natur muss man wohl mit natürlichen Bedingungen leben. Oder?

Da finde ich die hinterlassenschaften der Zweibeiner deutlich bedenklicher ;)



Heiko
Beiträge: 8012
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Wohnort: Bremen

Re: "Männer-Weekend" in Emden

Beitrag von Heiko » Mi 6. Sep 2017, 08:20

Hobby-600 hat geschrieben:Da finde ich die hinterlassenschaften der Zweibeiner deutlich bedenklicher ;)
Diese sind ja zumindest auf Stellplätzen zum Glück nur äusserst selten anzutreffen.
Auf Autobahnparkplätzen sieht das hingegen schon anders aus. :-(



Antworten

Zurück zu „So war es am Wochenende“