^nach oben^

Dangast-Pfingsten

Beitragvon puschel » Di 17. Mai 2016, 22:08

Haben das schöne lange Pfingstwochenende genutzt, mit guten langjährigen Freunden deren "neues" Womo in Dangast einzuweihen.
Haben Dangast gewählt, weil es so ziemlich auf halber Strecke zwischen Hilden und Emden liegt. :lach1
Natürlich haben uns auch die kulinarischen Genüsse gelockt, diesen kleinen Umweg zu machen.

[img][img]http://up.picr.de/25586558xi.jpg[/img][/img]
[ img ]

Riesig gefreut hat uns natürlich auch liebe Forenmitglieder wiederzutreffen.

[img[ img ][img]http:
[ img ][ img ]][/img]

Trotz des nicht sooo optimalen Wetters war es mal wieder ein tolles WE. Dangast, wir kommen wieder.

Else & Michael
puschel Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 452
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 12:06
Wohnort: 40721 Hilden
Danke gesagt: 75 mal
Danke erhalten: 88 mal
Wohnmobil: N+B Flair 6100 Alkoven

Beitragvon Dicker-Steinbeisser » So 22. Mai 2016, 00:35

Liebe Puschels!
Oh ja, es war mehr als schön mit euch in Dangast. Und das Kennenlernen all der Anderen war wunderbar.
Seit vielen Jahren waren wir jetzt das erste Mal wieder unterwegs und wir wussten gar nicht wirklich, wie sehr es uns gefehlt hat.
Aber jetzt ist es raus. Endlich. Es hat richtig booooom gemacht. Nach 15 Jahren wieder mobil und frei sein gleichzeitig. Zusammen mit EUCH
und zusammen mit EUCH da draußen, die wir gerade erst kennengelernt haben.... WUNDERBAR!!!!!
Dicker-Steinbeisser Offline


 
Beiträge: 18
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 23:53
Wohnort: Ostfriesland
Danke gesagt: 9 mal
Danke erhalten: 2 mal
Wohnmobil: Frankia I 680 ED
Skype: uwe.mendera
Geschlecht: Männlich



Das könnte dich auch interessieren:


Zurück zu So war es am Wochenende

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast