^nach oben^

Womo-Grüße aus Krautsand ( Elbe ).........

Beitragvon Lira » So 26. Aug 2012, 15:43

Danke für Deine Antwort, Kerli.
Nun, klar ist das wohl eine Frage von "Fahren können". Aber solche Fallen fallen mir halt auf, weil ich in der Regel alleine unterwegs bin und auch mal im dunkeln wo ankommen oder wegfahren muss, wo man solche Hindernisse gerne mal übersehen kann.
Allerdings hat schon auch weder mein jetziges noch mein vorheriges Wohnmobil "untenrum" Spuren eines ungewollten Kontaktes :D
Ich frag mich bloss immer, was solche Steine eigentlich sollen und was sich die dabei denken, die die hinlegen.
Auch wenn es friert oder schneit ist sowas nicht sonderlich praktisch.
Hab da irgendwie eine Abneigung ..... :lol:
Lira Offline


 
Beiträge: 14709
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnort: Fränkisches Seenland
Danke gesagt: 117 mal
Danke erhalten: 1041 mal
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Geschlecht: Weiblich

Beitragvon Kerli » So 26. Aug 2012, 16:11

Lira hat geschrieben:
Ich frag mich bloss immer, was solche Steine eigentlich sollen und was sich die dabei denken, die die hinlegen.
Auch wenn es friert oder schneit ist sowas nicht sonderlich praktisch.




Hallo Lira,

hier auf dem SP in Krautsand sind diese Steine die "Stellplatzbegrenzungen".

Offiziell darf man mit dem Womo hier nur zwischen diesen Steinen stehen.......egal ob längs oder quer.......

Mit Frost und / oder Schnee dürfte es normalerweise hier kein Problem geben - dieser SP ist im Winter geschlossen
Kerli Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 10362
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:07
Wohnort: .....am Jadebusen
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 1113 mal
Wohnmobil: Frankia I 730 BD

Beitragvon womonauten » So 26. Aug 2012, 16:29

Hi Kerli,

zumindest ist mir der Name des SP jetzt verständlich, im Sand wird gebranter Kräuterschnaps getrunken....
womonauten Offline


 
Beiträge: 2335
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 12:08
Wohnort: 12209 Berlin
Danke gesagt: 1 mal
Danke erhalten: 12 mal
Wohnmobil: Carthago Chic I 4.3 (verkauft)

Beitragvon Kerli » So 26. Aug 2012, 16:34

womonauten hat geschrieben:Hi Kerli,

zumindest ist mir der Name des SP jetzt verständlich, im Sand wird gebranter Kräuterschnaps getrunken....




Hallo und Moin Moin David,
:P

schön dich hier wieder zu lesen........

*******************************************************************************************************

Na, ich weiß nicht.......würde mal sagen, ein Strand für die Deutschen ( Achtung, nur spaßig gemeint )
:lol:

Wurden bzw. werden wir nicht ab und zu noch "Krauts" genannt....... :?:
;) :mrgreen:
Kerli Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 10362
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:07
Wohnort: .....am Jadebusen
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 1113 mal
Wohnmobil: Frankia I 730 BD

Beitragvon womonauten » So 26. Aug 2012, 16:38

Kerli, auch keine schlechte Begründung...

2. Weltkrieg, die Amis auf dem Vormarsch Richtung: "Look over there, all those krauts in the sand! Shot first, ask afterwards...."
womonauten Offline


 
Beiträge: 2335
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 12:08
Wohnort: 12209 Berlin
Danke gesagt: 1 mal
Danke erhalten: 12 mal
Wohnmobil: Carthago Chic I 4.3 (verkauft)

Beitragvon Heiko » So 26. Aug 2012, 19:21

Da ist ja echt ein toller Strand!

Es gibt ja so vieles was ich hier im Norden noch nicht gesehen habe.

Danke für die Bilder - sah wirklich sehr gemütlich aus euere "fast Männerrunde"! :-)
Heiko Offline


 
Beiträge: 7959
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 20:17
Wohnort: Bremen
Danke gesagt: 306 mal
Danke erhalten: 551 mal
Wohnmobil: Hymer B774

Beitragvon he76xe » So 26. Aug 2012, 20:06

Genialer ÜBUNGS-Platz für Strandaufenthalte.
Auch ein Platz ganz nach unserem Geschmack.

Der Rasenmäher-Parcours hat wohl seinen Sinn


Ich vermisse Moritz, wo ist der denn?
Hat der sich beim Anblick von "Ernesto Mobilfred" im Sand vergraben? :lach1

Heiko, ich bin mir sicher, die Männer-Runde wurde erheblich aufgewertet. :D

VG
Anette
he76xe Offline


 
Beiträge: 421
Registriert: Do 19. Mär 2009, 00:04
Danke gesagt: 95 mal
Danke erhalten: 30 mal
Skype: he76xe

Beitragvon Kerli » So 26. Aug 2012, 20:14

he76xe hat geschrieben:
Ich vermisse Moritz, wo ist der denn?





Moin Anette,

ich sehe "Moritz" auf mind. 5 Fotos........du etwa nicht...... :?:
:mrgreen:
Kerli Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 10362
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 22:07
Wohnort: .....am Jadebusen
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 1113 mal
Wohnmobil: Frankia I 730 BD

Beitragvon frank-mg » So 26. Aug 2012, 20:49

Kerli hat geschrieben:Nochmals ein dickes DANKE an Frank und Heike ( frank-mg )........es waren wirklich ganz unterhaltsame und spaßige Tage und Nächte mit
euch, hier in Krautsand und natürlich auch in Dangast......bis hoffentlich bald mal wieder
:cool1


Hallo Kerli,
das ist aber nicht nötig .... ;) Vielmehr stelle ich fest, dass Du u. Jörg euren Job als "Friesischer Intgrationsbeauftragter" meisterhaft beherrscht. :)

Da hat dann auch so ein dahergefahrener "Niederrheiner" eine Chance.

Viele Grüße
Heike u. Frank

PS: das wir uns wiedersehen .... daran kommst nun nicht mehr vorbei :lach1
frank-mg Offline


 
Beiträge: 295
Registriert: So 16. Okt 2011, 16:28
Wohnort: Mönchengladbach
Danke gesagt: 5 mal
Danke erhalten: 31 mal
Wohnmobil: Eura Activa 600 EB, 4,5t, 3ltr

Beitragvon he76xe » So 26. Aug 2012, 21:12

Kerli hat geschrieben:Moin Anette,

ich sehe "Moritz" auf mind. 5 Fotos........du etwa nicht...... :?:
:mrgreen:


Johhhh, Herr Deichgraf, iss ja schon gut,
habe vor lauter Sandstrand wohl was auf den Augen.

frank-mg hat geschrieben:
Da hat dann auch so ein dahergefahrener "Niederrheiner" eine Chance.

Viele Grüße
Heike u. Frank

PS: das wir uns wiedersehen .... daran kommst nun nicht mehr vorbei :lach1


Das hatte ich befürchtet. :D :D
he76xe Offline


 
Beiträge: 421
Registriert: Do 19. Mär 2009, 00:04
Danke gesagt: 95 mal
Danke erhalten: 30 mal
Skype: he76xe

VorherigeNächste


Das könnte dich auch interessieren:


Zurück zu So war es am Wochenende

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast