Silberhochzeit in Kroatien

Antworten
Heiko
Beiträge: 7965
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Wohnort: Bremen

Silberhochzeit in Kroatien

Beitrag von Heiko » Do 3. Apr 2014, 18:36

Hallo ihr,

Der Hymer ist mit Klimaanlage eben über 3 Meter

@ Rudi,
Ich stelle jetzt welche ein. Vorhin hatte ich nur ganz mieses Netz.

Die volle Ladung kommt dann von Zuhause aus! ':)

Die meisten guten Bilder sind auf der Canon. Was ihr hier seht sind alles iPhone Fotos



Mobi-Driver
Beiträge: 5206
Registriert: So 10. Mai 2009, 09:21
Wohnmobil: Concorde Credo Passion 813L
Wohnort: Speckgürtel nördlich von Hamburg

Re: Silberhochzeit in Kroatien

Beitrag von Mobi-Driver » Do 3. Apr 2014, 20:32

Heiko hat geschrieben:Was ihr hier seht sind alles iPhone Fotos
Scheiss egal....hauptsache "Augenfreuden" :mrgreen:



Ulrike M.
Beiträge: 4409
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:33
Wohnmobil: PhoeniX 7500G
Skype: ulrike.messerschmidt
Wohnort: Graz, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Silberhochzeit in Kroatien

Beitrag von Ulrike M. » Do 3. Apr 2014, 20:38

Hallo Heiko,

Erstmals nachträglichen Glückwunsch zu eurem Jubiläum und noch viele Jubiläen in anderen "Metallen" und "Edelsteinen" mögen folgen!

Zum zweiten: Ihr habt da den Plöckenpass erklommen, ganz eindeutig. Dann ging es runter nach Kötschach-Mauthen, dann wieder über einen niedrigeren Pass (Gailbergsattel) hinüber ins Drautal und weiter nach Lienz. Für euch "Flachländler" muss das wohl ein nachhaltiges Erlebnis gewesen sein... :D

Gute Heimfahrt,
Uli



Heiko
Beiträge: 7965
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Wohnort: Bremen

Silberhochzeit in Kroatien

Beitrag von Heiko » Do 3. Apr 2014, 22:02

Hallo Uli,

der Reschenpass und auch die Brenner Landstraße waren dagegen jedenfalls Kindergeburtstag. :D

http://img.tapatalk.com/d/14/04/04/ubuze7a7.jpg

http://img.tapatalk.com/d/14/04/04/y9aredyb.jpg



Heiko
Beiträge: 7965
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Wohnort: Bremen

Silberhochzeit in Kroatien

Beitrag von Heiko » Do 3. Apr 2014, 22:24

14 Tag -DO 03.04.

oder: Ab an den Stausee

Heute sind wir nach ruhiger Fahrt in Saalburg Ebersdorf an der Talsperre Bleiloch auf dem städtischen Campingplatz angekommen.
Ein netter Platz mit neuem Empfang und Sanitär Anlagen.

Wir haben einen Platz mit Seeblick auf einer grünen Wiese, auf der wir, wie auch schon in Bayrischzell alleine stehen dürfen.

Eben waren wir lecker im Hotel Kranich Spargel essen.
Ich kann diese Restaurant sehr empfehlen. Klasse Essen zu fairem Preis.
Das Haus ist fussläufig in 10 Minuten erreichbar.

Morgen werden hier die Gegend mit dem Fahrrad durchstreifen.
Es soll ein tollen Café am Märchenwald geben... ;)

Heute hatten wir den ersten Defekt:
Unser gar nicht so alter AEG Wechselrichter hat beim Brotbacken aufgehört zu leben.
Wir versuchen gerade den Teig im Omnia fertig zu backen.
Ich lasse ihn 1:22,5 backen :)

Technische Infos:
Strecke: 394 km
Fahrzeit brutto: 5,5 Std
Fahrzeit netto: 5 Std
Durchschnitt 79 km/h


http://www.holli-mobil.de//Bilder/2014/ ... N_115f.jpg


http://www.holli-mobil.de//Bilder/2014/ ... N_115g.jpg



Morgen gibt es noch ein paar Bilder vom Platz und der Umgebung.
Zuletzt geändert von Heiko am Fr 10. Nov 2017, 20:27, insgesamt 4-mal geändert.



Pego
Beiträge: 1056
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:19
Wohnmobil: LAIKA Kreos 5009
Wohnort: Bremen

Re: Silberhochzeit in Kroatien

Beitrag von Pego » Do 3. Apr 2014, 23:13

Ulrike M. hat geschrieben:Hallo Heiko,

Erstmals nachträglichen Glückwunsch zu eurem Jubiläum und noch viele Jubiläen in anderen "Metallen" und "Edelsteinen" mögen folgen!

Zum zweiten: Ihr habt da den Plöckenpass erklommen, ganz eindeutig. Dann ging es runter nach Kötschach-Mauthen, dann wieder über einen niedrigeren Pass (Gailbergsattel) hinüber ins Drautal und weiter nach Lienz. Für euch "Flachländler" muss das wohl ein nachhaltiges Erlebnis gewesen sein... :D

Gute Heimfahrt,
Uli

...sehr treffend Uli, nachhaltig, sehr nachhaltig...! Obwohl es bei uns schon ein wenig zurückliegt! Aber "Flachländler" können nicht nur gradeaus fahren...! :D



Tedela
Moderator
Beiträge: 6354
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Geschlecht: Weiblich

Re: Silberhochzeit in Kroatien

Beitrag von Tedela » Fr 4. Apr 2014, 07:43

Guten Morgen ihr beiden,

www was für eine stecke. Bei den Kurven bräuchte ich wahrscheinlich eine spezielle Tüte :( aber ich denke mal von der Landschaft her super..........

Ich danke dir jetzt schon einmal fürs mitnehmen. Ist ein toller Bericht und vor allen sieht man bei euch echt mal wieviel km ihr gefahren seid............

Habt noch eine schöne Zeit und eine gute Heimreise :)

[ Post made via iPad ] images/mobile/iPad.png



Heiko
Beiträge: 7965
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Wohnort: Bremen

Re: Silberhochzeit in Kroatien

Beitrag von Heiko » Fr 10. Nov 2017, 20:28

15. Tag - FR 04.04.
oder: Durch die Umgebung


Heute schauten wir uns ein wenig in der Umgebung um und bereiteten uns auf die morgige Heimfahrt vor.

Hier die versprochenen Bilder vom Campingplatz

http://www.holli-mobil.de//Bilder/2014/ ... EN_116.jpg

http://www.holli-mobil.de//Bilder/2014/ ... EN_117.jpg

http://www.holli-mobil.de//Bilder/2014/ ... EN_118.jpg



Heiko
Beiträge: 7965
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Wohnort: Bremen

Re: Silberhochzeit in Kroatien

Beitrag von Heiko » Fr 10. Nov 2017, 20:29

16. Tag - SA 05.04.

oder: der Weg nach Hause

Morgens nach dem Frühstück ging es auf die letzte Etappe in die Heimat.
Den Sonntag hielten wir uns für Aus- und Aufräumen des Wohnmobils und Akklimatisierung frei.

Home - Sweet Home :-)

Technische Infos:
Strecke: 462 km
Fahrzeit 6 Std
Durchschnitt 77 km/h



Heiko
Beiträge: 7965
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnmobil: Hymer B774
Wohnort: Bremen

Re: Silberhochzeit in Kroatien

Beitrag von Heiko » Fr 10. Nov 2017, 20:30

Heiko hat geschrieben:@ Rudi,
Ich stelle jetzt welche ein. Vorhin hatte ich nur ganz mieses Netz.

Die volle Ladung kommt dann von Zuhause aus! ':)

Aufgewärmt schmeckt manchmal noch besser.

Vor kurzer Zeit - so gut 3 Jahre ist es her - hatte ich versprochen, diesen Bericht noch mit mehr Bildern zu füllen.

Diesem Versprechen bin ich heute nachgekommen. :-D



Antworten

Zurück zu „Balkan/Südosteuropa“