^nach oben^

Peter "Dino" ist für immer eingeschlafen

verstorbener Mitglieder

Beitragvon Kerli » Do 13. Apr 2017, 10:19

Hallo,

unser langjähriger Womo-Freund Peter aus Bremen, einigen auch nur als Peter "Dino" bekannt,
ist Anfang der Woche nach langer Krankheit für immer eingeschlafen.

Seine zweite "Heimat" war seit Jahren der Stellplatz in Dangast am Hafen, unter Stammgästen auch einfach
nur "die Wiese" genannt.

Hier im Kreise vieler Womo-Freunde fühlte sich "Dino" immer gut aufgehoben, denn die meisten Stammgäste
kannten Peter's Krankengeschichte und so konnte er immer sicher sein, das im Notfall sofort jemand Hilfe geleistet
hätte.........und leider endete für "Dino" auch so manch Womo-Weekend im Vareler Krankenhaus.

Peter "Dino", der hier im Forum als "tester51" unterwegs gewesen ist, wußte schon seit Jahren, das er leider wohl nicht
uralt werden wird......und trotzdem gönnte er sich vor gut 2 Jahren noch einen letzten großen Traum......einen nagelneuen
teilintegr. Hymer Tramp mit diversen Extras !

Richtig gemacht "Dino", das letzte Hemd hat sowie keine Taschen und mitnehmen kannste ja auch nix........

Vor einigen Wochen hatten ihm auch seine Ärzte offen und ehrlich gesagt, das nun schon bald das Ende nahen wird.
Zu dieser Zeit lag Peter leider mal wieder im Krankenhaus.......

Doch noch einmal wollte er mit den langjährigen guten Womo-Freunden in Dangast auf der geliebten "Wiese"
vor'm Womo sitzen......noch einmal !

Und das hat Peter "Dino" am letzten Wochenende tatsächlich noch einmal geschafft.

[ img ]

***********************************************************************************

Vielen Dank für die netten und unterhaltsamen Tage und Nächte mit dir.

Mach's gut "Dino".......wir werden dich niemals vergessen !!!

Deine "Wiesen-Freunde"
Kerli, Lia, Jörg, Chrissy, Werner, Ruth, Kalli, Heide und Co.
Kerli Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 10248
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 23:07
Wohnort: .....am Jadebusen
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 1033 mal
Wohnmobil: Frankia I 730 BD

Beitragvon fr33rid3r » Do 13. Apr 2017, 12:20

Ruhe in Frieden, Dino!

Den Angehörigen und Freunden unser tiefstes Mitgefühl!

LG
addi
fr33rid3r Offline


 
Beiträge: 161
Registriert: Mi 11. Jul 2012, 11:32
Wohnort: Heinsberg
Danke gesagt: 3 mal
Danke erhalten: 5 mal
Wohnmobil: Weinsberg Meteor, Fiat Ducato

Beitragvon Aramis » Do 13. Apr 2017, 14:22

Herzliches Beileid und ganz viel Kraft für die Angehörigen

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Aramis Offline


 
Beiträge: 4298
Registriert: Sa 25. Okt 2008, 19:43
Wohnort: Berlin
Danke gesagt: 171 mal
Danke erhalten: 129 mal
Wohnmobil: Knaus Sky TI 650 MG

Beitragvon SuperDuty » Do 13. Apr 2017, 18:55

Oh, der gute Peter! Unser herzliches Beileid. Wir werden ihn immer in sehr guter Erinnerung behalten.
SuperDuty Offline


 
Beiträge: 3092
Registriert: Mo 21. Feb 2011, 20:20
Wohnort: MYK-onos
Danke gesagt: 169 mal
Danke erhalten: 597 mal
Wohnmobil: Concorde
Geschlecht: Männlich

Beitragvon grafluemmel » Fr 14. Apr 2017, 06:36

Oh nein...
Ruhe in Frieden Peter (alter Mann)...
Herzliches Beileid von uns beiden.
Wir werden die schönen Tage, die wir mit dir verbringen durften in Erinnerung behalten.

[ img ]


Karin und Ron
grafluemmel Offline


 
Beiträge: 124
Registriert: So 17. Jun 2012, 09:39
Danke gesagt: 26 mal
Danke erhalten: 7 mal
Wohnmobil: Knaus Treveller 685

Beitragvon Kerli » Sa 15. Apr 2017, 08:46

grafluemmel hat geschrieben:Wir werden die schönen Tage, die wir mit dir verbringen durften in Erinnerung behalten.



Moin Ron und Karin,

joo, und darum haben wir aktuell auch schon so manch "Gläschen"
auf Peter "Dino" getrunken.......denn genauso wollte er es haben:

Keine große Traurigkeit, kein Trübsal blasen......auch weiterhin Spaß und Kurzweil
auf der "Wiese" genießen.

[ img ]

Peter wird wie von ihm gewünscht, demnächst auf dem Jadebusen bzw. auf der
Nordsee "verstreut".

Original-Ton von Peter:
"Dann komme ich mit jeder Flut nochmal kurz in Dangast vorbei,
und schaue ob bei euch auch noch alles in Ordung ist"

***********************************************************************************
Kerli Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 10248
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 23:07
Wohnort: .....am Jadebusen
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 1033 mal
Wohnmobil: Frankia I 730 BD

Beitragvon bolli » Sa 15. Apr 2017, 13:19

aufrichtiges Beileid an die Hinterbliebenen.
bolli Offline


 
Beiträge: 177
Registriert: Do 3. Jun 2010, 17:52
Danke gesagt: 14 mal
Danke erhalten: 13 mal

Beitragvon grafluemmel » So 16. Apr 2017, 18:33

Kerli hat geschrieben:
grafluemmel hat geschrieben:Wir werden die schönen Tage, die wir mit dir verbringen durften in Erinnerung behalten.



Moin Ron und Karin,

joo, und darum haben wir aktuell auch schon so manch "Gläschen"
auf Peter "Dino" getrunken.......denn genauso wollte er es haben:

Keine große Traurigkeit, kein Trübsal blasen......auch weiterhin Spaß und Kurzweil
auf der "Wiese" genießen.

[ img ]

Peter wird wie von ihm gewünscht, demnächst auf dem Jadebusen bzw. auf der
Nordsee "verstreut".

Original-Ton von Peter:
"Dann komme ich mit jeder Flut nochmal kurz in Dangast vorbei,
und schaue ob bei euch auch noch alles in Ordung ist"

***********************************************************************************


Moin Moin...

Danke für die Aufmunternden Zeilen...
Es ist schon ein wenig schwer und bei jedem Gedanken an Peter hab ich Pipi in den Augen. :cry:

Viele liebe Gruße an euch zurück und schöne Ostern...
grafluemmel Offline


 
Beiträge: 124
Registriert: So 17. Jun 2012, 09:39
Danke gesagt: 26 mal
Danke erhalten: 7 mal
Wohnmobil: Knaus Treveller 685

Beitragvon Heiko » Mo 17. Apr 2017, 22:07

Auch wir kannten den Peter aus Dangast und haben so manchen Abend mit ihm zusammengesessen.
Ist allerdings jetzt wohl schon 2 Jahre her bei uns.

Er gehörte einfach zur Wiese und ohne ihn wird uns dort was fehlen!

Ruhe im Frieden!

Tina und Heiko!
Heiko Offline


 
Beiträge: 7792
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnort: Bremen
Danke gesagt: 291 mal
Danke erhalten: 492 mal
Wohnmobil: Hymer B774

Beitragvon Mobi-Driver » Di 18. Apr 2017, 06:00

Moin moin ,

auch wir kannten Peter und möchten hiermit unser Beileid bekunden .
Er war ein Dangaster Urgestein und ein sehr lieber netter Kerl .

In stillem Gedenken :(

Moni & Rudi
Mobi-Driver Offline


 
Beiträge: 5128
Registriert: So 10. Mai 2009, 09:21
Wohnort: Speckgürtel nördlich von Hamburg
Danke gesagt: 442 mal
Danke erhalten: 495 mal
Wohnmobil: Concorde Credo Passion 813L



Das könnte dich auch interessieren:


Zurück zu Zum Andenken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast