WDR Fernsehen "Ausgerechnet Wohnmobil" 25.02.2019

Das schaue ich gerne
Germany
hape
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 182
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:33
Wohnmobil: Hymer B 778 ALKO 5.5 to. 3.0l
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Sauerland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: WDR Fernsehen "Ausgerechnet Wohnmobil" 25.02.2019

Beitrag von hape » Mo 25. Feb 2019, 20:02

Im Hotelzimmer hätte er aber nicht die Informationen bekommen, was ein Stellplatz bei Langfristmiete kostet, welche Rabatte es gibt, wie lange andere Camper dort urlauben, wie ein Millionen Wohnmobil von innen aussieht etc.

Es sollte ja um Wohnmobile gehen und nicht, wie man Urlaub im Hotel macht. Für mich interessant war auch, was bei einem Mietmobil alles Extra bezahlt werden muss.

Ich fand den Beitrag recht interessant und informativ. 

freundliche Grüße

Peter



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3787
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: WDR Fernsehen "Ausgerechnet Wohnmobil" 25.02.2019

Beitrag von schienbein » Di 26. Feb 2019, 00:27

Wir fanden den Beitrag nicht besonders interessant und informativ ... vielleicht auch deshalb, weil uns diese Art des Womoreisens garnicht gefallen würde.

Ja, der junge Mann kam , wie
Lira schon schrieb, recht gut und sympathisch rüber.

Vielleicht gut so, daß der Beitrag nicht der Knaller war .... brauchen wir doch wirklich keine Werbung (gegen unser Interesse) für noch mehr neue Womoeigner !



präses
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3147
Registriert: So 6. Jul 2008, 17:45
Wohnmobil: Autotrail E721
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: 53819 Neunkirchen-Seelscheid
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: WDR Fernsehen "Ausgerechnet Wohnmobil" 25.02.2019

Beitrag von präses » Di 26. Feb 2019, 08:22

Hallo Schienbein ".... brauchen wir doch wirklich keine Werbung (gegen unser Interesse) für noch mehr neue Womoeigner ! " Das wird aber so weiter gehen, solange die Neueinsteiger die große Freiheit mit dem WoMo verkauft bekommen wird der Boom weiter gehen. Ich war letztes WE an der Ahr, bei weitem nicht so überlaufen wie die Mosel, trotzdem war jetzt schon der SP in Mayen voll, was wird das erst im Sommer?
Ich werd wohl Mittwochs das WoMo auf einem SP abstellen, mit dem PKW nach Hause fahren und am WE wieder kommen :lach1



Germany
kmfrank
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3012
Registriert: So 6. Jul 2008, 19:27
Wohnmobil: Phoenix 8600 BMLX IVECO 100E25
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Vechelde
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: WDR Fernsehen "Ausgerechnet Wohnmobil" 25.02.2019

Beitrag von kmfrank » Di 26. Feb 2019, 08:46

Hallo Zusammen, hallo Präses,

Genau so sind die Rentner, nehmen mir die besten Plätze weg :cool1

Es ist gut das in dem Beitrag die schon gepfefferten Preise deutlich gemacht wurden, schreckt den Einen oder Anderen vielleicht ab sich ein Reisemobil zu kaufen.
Naja, 14 Tage in einem Rentnerschließfach :shock:  wer es mag, warum nicht.
Für 14 Tage CP ist sicher ein Wohnwagen die preiswertere Lösung



Arminius
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1192
Registriert: So 16. Nov 2008, 12:05
Wohnmobil: Hymer ML - T 620
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: WDR Fernsehen "Ausgerechnet Wohnmobil" 25.02.2019

Beitrag von Arminius » Mi 13. Mär 2019, 17:48

Doeri90 hat geschrieben:
Mi 13. Mär 2019, 15:50
 Sonst wird es wirklich überall zu voll.  :-I
Tja, man muss halt zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort sein, dann ist es nicht voll


ext/dmzx/imageupload/files/ec0bfb25be4f ... 3b9c3d.jpg



Rico
Gelegenheitscamper
Gelegenheitscamper
Beiträge: 26
Registriert: Di 14. Jun 2011, 11:36

Re: WDR Fernsehen "Ausgerechnet Wohnmobil" 25.02.2019

Beitrag von Rico » Di 26. Mär 2019, 08:38

Hallo,

gestern 25.3.2019 gab es beim WDR Ausgerechnet Camping
https://www1.wdr.de/mediathek/video/sen ... g-106.html
Teilweise Ausschnitte und Sequenzen aus Ausgerechnet Wohnmobil.
Aber mal reinschauen ist ganz spannende.

Gruß
Rico



Switzerland
Joxy
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 241
Registriert: Di 23. Sep 2014, 08:27
Wohnmobil: Hymer 594
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: WDR Fernsehen "Ausgerechnet Wohnmobil" 25.02.2019

Beitrag von Joxy » Di 26. Mär 2019, 08:59

War ja wenig von Wohnmobilen



janoschpaul
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 4087
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:08
Wohnmobil: Knaus Sun Ti 650 MF
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Oberaudorf
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Kontaktdaten:

Re: WDR Fernsehen "Ausgerechnet Wohnmobil" 25.02.2019

Beitrag von janoschpaul » Di 26. Mär 2019, 09:49

Ja wie lustig und teilweise kann man sich auch ein bisschen fremdschämen.
Da gibt es Gnoschi in Italien, dazu Eier aus absoluter Qualzucht (1,09€) und die nimmt man natürlich aus DLand mit. Sind ja in Italien viel teurer.
Besonders die Schnappatmung beim Verdrehen der Fernsehantenne hatte schon "Poltsche Züge". Da war ja "man spricht Deutsch" harmlos. :lach1
So bleiben wir auf unseren Plätzen ja völlig einsam und viele Menschen werden durch solche Berichte wahrscheinlich abgeschreckt.
Weiter so, bitte mehr davon. 

Martin, welch Traumbild. Hoffentlich bringen die sowas nie. :shock:



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3787
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: WDR Fernsehen "Ausgerechnet Wohnmobil" 25.02.2019

Beitrag von schienbein » Di 26. Mär 2019, 11:05

:good: @janoschpaul ... da hast du natürlich unbedingt recht ! ... aber anschauen hätte auch nicht weh getan, wenn es nicht schon die mindestens 3. Wiederholung gewesen wäre. ;)

Die Sendung hieß übrigens "Ausgerechnet Camping"



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „TV-Tipp“