^nach oben^

Caravan Salon Düsseldorf 2012

Beitragvon Urban » So 26. Aug 2012, 19:05

Das ist der Listenpreis, bei Pössl und Globecar gab es zwar keinen Rabatt aber ein 0 Euro Messepaket dazu im Wert von knapp 5000,- Euro dieses beinhaltete Radio CD/DVD und DVBT TV mit Rückfahrkamara integriertem Navi Ipod/ Usb Anschluß, Fahrradträger aufwendige Alarmanlage, Markiese
Urban Offline


 
Beiträge: 4219
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:31
Danke gesagt: 199 mal
Danke erhalten: 286 mal
Wohnmobil: Brevio 640t

Beitragvon Lira » So 26. Aug 2012, 19:33

Urban,

danke für Deine Informationen. Ja, die Kasten liegen "im Trend". Man muss dann nur noch abwägen, wozu man so ein Fahrzeug braucht, soll es alltagstauglich sein oder soviel Wohnmobil wie möglich. Ich glaube auch, dass viele "ältere" Leute überlegen, sich den Kasten als Alltagsfahrzeug, mit dem sie auch verreisen können, anzuschaffen. Die älteren Leute sind dann die, die nur unwesentlich älter sind als ich.
Teurer als "normale" Wohnmobile (zumindest solche, die nicht in der "besseren" Klasse liegen, sind sie allemal). Das muss man halt abwägen, was man will und braucht. Hatte vor dem Kasten einen aufgebauten Bürstner, der zwar innen bissi mehr Platz und "Komfort" (im Bad mehr Platz) hatte, beim Fahren aber deutlich schlechter war. In der Winterverwendung fand ich beinahe keinen Unterschied, ausser, dass es bei dem Bürstner zum Kühlschrank reinzog wie Hechtsuppe und jetzt beim Bavaria in meiner Sitzgruppe hinten mollig warm wird. War auch schon bei -20° unterwegs, mit beiden Fahrzeugen, wobei der bessere der Kasten ist. Meine Meinung.
Der "Kastenwahn" treibt sogar Blüten, dass Bürstner neuerdings auch einen "Kasten" - allerdings selber aufgebaut - anbietet ......
Lira Online


 
Beiträge: 14627
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnort: Fränkisches Seenland
Danke gesagt: 116 mal
Danke erhalten: 1035 mal
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Geschlecht: Weiblich

Beitragvon Camperfrank » Mo 27. Aug 2012, 09:29

Urban hat geschrieben:Das ist der Listenpreis


Moin,

das geht ja.

Dann kann man mit ein wenig Glück, ohne Inzahlungnahme ein Vorjahresmodell (evtl. mit kleinem Motor o. wenig Zubehör) für +- 33 t€ schnappen. ;)

Den 10 Jahre fahren, pflegen und für 20 - 25 € dann verkaufen..... :o
Camperfrank Offline


 
Beiträge: 620
Registriert: Do 26. Aug 2010, 10:34
Wohnort: Siegen
Danke gesagt: 24 mal
Danke erhalten: 18 mal

Beitragvon marius_manja » Mi 29. Aug 2012, 16:02

Hallo,

wir waren das erste WE da. Freitags angereist, auf P1 gestanden und die Flugzeuge imWoMo genossen. Was ich nicht ganz so nachvollziehen konnte war, dass man wenn man so gegen 1.30 Uhr zu seinem WoMo zurückkehrt, sich grölend und etwas "lauter" redend von der übrigen Truppe verabschieden muss. Ist nicht besonders nett für die schlafenden Wohnmobilinsassen, die in der Reihe als letztes stehen und senkrecht im Bett gesessen sind :-(.... Aber egal, Lebbe geht weiter!

Gitte: Kann dass sein, dass du mit deinem Mann und Sohn beim Phoenix-Stand warst? Habe dich leider zu spät erkannt...

Die Messe war interessant und informativ. Fazit für uns, wir behalten unseren Dicken, denn unsere Vorstellungen (über 3,5 to, Alkoven, mind. 7,50 m) fanden wir nur bei
Concorde, Phoenix und Detleffs und ich muss nicht erwähnen, zu welchen Preisen!

So, jetzt hat sich die Mannschaft marius_manja auch mal wieder gemeldet...

Liebe Grüße
Gabi
marius_manja Offline


 
Beiträge: 99
Registriert: Di 24. Feb 2009, 09:36
Wohnort: 55288 Armsheim
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Wohnmobil: Hobby 725 AK FMC

Beitragvon gitte » Mi 29. Aug 2012, 17:38

Hallo Gabi, ja wir waren auf dem Phoenix Stand. Schade das du mich nicht angesprochen hast.
gitte Offline


 
Beiträge: 10733
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 20:00
Wohnort: BaWü
Danke gesagt: 313 mal
Danke erhalten: 212 mal

Beitragvon Troutandi » Mi 5. Sep 2012, 22:19

Wir waren letztes Wochenende auf der Caravan.( Ja das erste mal ) P1
Ich denke das muß man mal gesehen haben soviele Wohnmobile und Wohnwagen auf einen Fleck
das gibt es nicht überall und absolut multikulturelle Messe.
Die Messe meiner Meinung nach aber überschaubar hatten nach einem neuen Wohnmo Ausschau gehalten und keine tollen Messeangebote gefunden.
Aber am Sonntag auf dem Rückweg den richtigen gesehen und der wird auch verhaftet.
Mein Fazit der Caravan Messe Düsseldorf das Zusammentreffen sovieler WoMo Freunde ist das tollste die Messe meiner Meinung nach nebensächlich
Na klar sind auf der Messe doch die Neuheiten interresant aber sonst für uns mehr das Zusammentreffen.
Es grüßt aus Hamburg meine Perle :cool1 :lol:
Mucki+Andi
Troutandi Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 19. Jul 2012, 20:43
Wohnort: Hamburg
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Wohnmobil: Adria Compact

Beitragvon hans+conny » Do 6. Sep 2012, 11:14

Zitat: Na klar sind auf der Messe doch die Neuheiten interresant aber sonst für uns mehr das Zusammentreffen.
Es grüßt aus Hamburg meine Perle :cool1 :lol:
Mucki+Andi

Da hätten wir doch was für das Zusammentreffen und persönliche Kennenlernen:
4. Nord-Stammtisch Becklingen ab 02.10. bis 07.10. :cool1
(Ich weiß leider immer noch nicht wie man einen Link einfügt - sorry :oops: )

Liebe Grüße

Conny (von Hans+Conny)
aus der Lüneburger Heide
hans+conny Offline


 
Beiträge: 160
Registriert: Mi 24. Feb 2010, 12:31
Wohnort: 29614
Danke gesagt: 96 mal
Danke erhalten: 19 mal

Beitragvon schienbein » Do 6. Sep 2012, 12:00

hans+conny hat geschrieben:Zitat: Na klar sind auf der Messe doch die Neuheiten interresant aber sonst für uns mehr das Zusammentreffen.
Es grüßt aus Hamburg meine Perle :cool1 :lol:
Mucki+Andi

Da hätten wir doch was für das Zusammentreffen und persönliche Kennenlernen:
4. Nord-Stammtisch Becklingen ab 02.10. bis 07.10. :cool1


... geselligkeit beim caravan salon ist klasse :!: , aber ... NST , den muß man mal erlebt haben :!: ... wenn`s für uns niederrheiner nicht so weit wäre :roll: ... naja vielleicht beim nächsten mal wieder. :roll:
schienbein Offline


 
Beiträge: 3368
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnort: Ndrh. ... ganz unten
Danke gesagt: 188 mal
Danke erhalten: 191 mal
Wohnmobil: Hymer B524
Geschlecht: Männlich

Beitragvon Troutandi » So 9. Sep 2012, 08:47

hans+conny hat geschrieben:Zitat: Na klar sind auf der Messe doch die Neuheiten interresant aber sonst für uns mehr das Zusammentreffen.
Es grüßt aus Hamburg meine Perle :cool1 :lol:
Mucki+Andi

Da hätten wir doch was für das Zusammentreffen und persönliche Kennenlernen:
4. Nord-Stammtisch Becklingen ab 02.10. bis 07.10. :cool1
(Ich weiß leider immer noch nicht wie man einen Link einfügt - sorry :oops: )

Liebe Grüße

Conny (von Hans+Conny)
aus der Lüneburger Heide


Schade da währen Wir gerne dabei gewesen sind aber in der Zeit in Slovenien :wink:
Aber gerne beim nächsten mal gibt es da schon einen Termin.???
Seid lieb gegrüßt von Mucki+Andi aus der schönen HH :cool1

[ Post made via iPad ] [ img ]
Troutandi Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 19. Jul 2012, 20:43
Wohnort: Hamburg
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Wohnmobil: Adria Compact

Beitragvon HannuDo » So 9. Sep 2012, 09:25

Nächstes Jahr ist die Messe in Düsseldorf am

30.08.2013 - 08.09.2013

Der 30.08.2013 dürfte aber den Fachhandelstag sein...

Viele Grüße von
Hannu
HannuDo Offline


 
Beiträge: 1883
Registriert: Do 18. Dez 2008, 09:21
Danke gesagt: 126 mal
Danke erhalten: 46 mal

VorherigeNächste


Das könnte dich auch interessieren:


Zurück zu Neues aus der Szene

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast