^nach oben^

Caravan Salon Düsseldorf 2012

Beitragvon Troutandi » Mo 23. Jul 2012, 18:21

Hallo liebe Forumsmitglieder,
Fährt jemand zum diesjährigen Caravan Salon nach Düsseldorf und übernachtet dort auf dem Stellplatz ?
War noch nie dort und wollte mir die Messe am 02.9.2012 anschauen. 8-)
Welchen Stellplatz könnt Ihr empfehlen? :!:
Für Eure Antworten schönen Dank im voraus

Liebe Grüße aus Hamburg
Mucki+Andi

[ Post made via iPad ] [ img ]
Troutandi Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 19. Jul 2012, 20:43
Wohnort: Hamburg
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Wohnmobil: Adria Compact

Beitragvon gitte » Mo 23. Jul 2012, 18:39

Hallo,

am besten du gehst auf den Mega Stellplatz am Messegelände. Der ist riesig und es gibt dort ein Festzelt, Sanitäre Anlagen und eine große V & E.
Die Busse fahren dich kostenlos zur Messe und wieder zurück und auch abends noch in die Stadt, alles im Stellplatzpreis enthalten.

Wenn du dir noch diese kostenlose Karte http://www.caravan-salon-club.de/ besorgst, hast du noch Vergünstigung beim Stellplatz und Eintritt.
gitte Offline


 
Beiträge: 10880
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 20:00
Wohnort: BaWü
Danke gesagt: 332 mal
Danke erhalten: 223 mal

Beitragvon Troutandi » Mo 23. Jul 2012, 20:00

gitte hat geschrieben:Hallo,

am besten du gehst auf den Mega Stellplatz am Messegelände. Der ist riesig und es gibt dort ein Festzelt, Sanitäre Anlagen und eine große V & E.
Die Busse fahren dich kostenlos zur Messe und wieder zurück und auch abends noch in die Stadt, alles im Stellplatzpreis enthalten.

Wenn du dir noch diese kostenlose Karte http://www.caravan-salon-club.de/ besorgst, hast du noch Vergünstigung beim Stellplatz und Eintritt.



Super Gitte,
Danken Dir für die Info mal sehen wer aus dem Forum noch vor Ort sein wird :roll:

Liebe Grüße aus Hamburg
Mucki+Andi

[ Post made via iPad ] [ img ]
Troutandi Offline


Themenstarter
 
Beiträge: 30
Registriert: Do 19. Jul 2012, 20:43
Wohnort: Hamburg
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Wohnmobil: Adria Compact

Beitragvon Wollrud » Mo 23. Jul 2012, 20:06

Hallo
Gibt es irgendwelche Highlighs die man sehen sollte ?
Ich bin gar nicht mehr up to date !

gruß Wolli
Wollrud Offline


 
Beiträge: 1528
Registriert: Sa 29. Nov 2008, 16:35
Wohnort: Westlicher Westen, Nettetal, Kreis Viersen
Danke gesagt: 13 mal
Danke erhalten: 10 mal
Wohnmobil: Knaus Van TI 600 Me, Duc 3,0 L

Beitragvon Heiko » Di 24. Jul 2012, 08:41

Ich werde wohl nie wieder auf den Messerstellplatz fahren.

Das war mir viel zu laut - bis 23 Uhr landeten Flugzeuge im Minutentakt über meinem Kopf. :(
Heiko Offline


 
Beiträge: 8004
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 20:17
Wohnort: Bremen
Danke gesagt: 308 mal
Danke erhalten: 556 mal
Wohnmobil: Hymer B774

Beitragvon Donsi02 » Di 24. Jul 2012, 08:48

Heiko hat geschrieben:Ich werde wohl nie wieder auf den Messerstellplatz fahren.

Das war mir viel zu laut - bis 23 Uhr landeten Flugzeuge im Minutentakt über meinem Kopf. :(


Bis 23 Uhr war ja garnicht schlimm,da waren wir sowieso noch in der Altstadt
Aber am morgen ab 7 Uhr flogen die Dinger schon durchs Womo

schönen Gruß
Hermann

Trozdem sollte man es einmal erlebt haben
Nur merkt Euch die Reihe wo euer Gefährt steht
Kommt man des Nachts nachhause und hatte seinen Spaß in der Altstadt,könnte es eng werden sein Womo wieder zu finden :cool1
Donsi02 Offline


 
Beiträge: 307
Registriert: Do 19. Mär 2009, 14:03
Wohnort: Hinter den sieben Bergen
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 1 mal
Wohnmobil: Bürstner Iveco A 570

Beitragvon bommel1510 » Di 24. Jul 2012, 10:32

So wie Heiko und Donsi geschrieben haben, ist es sehr laut. Wir haben letztes Jahr auf dem Asphaltparkplatz gestanden, weil die Grünstreifen rappelvoll waren. Für Flugzeugbegeisterte Menschen ist das sicherlich ein Erlebnis, aber wir werden nur noch mit dem Pkw hinfahren.

Gruß von Thomas
bommel1510 Offline


 
Beiträge: 388
Registriert: Mo 13. Sep 2010, 13:41
Danke gesagt: 55 mal
Danke erhalten: 30 mal

Beitragvon rittersmann » Di 24. Jul 2012, 12:18

So sind die Geschmäcker verschieden :D

Wir sind seit 10 Jahren regelmäßig da und es war immer ein schönes Wochenende. Am Anreisetag fahren wir meist mit dem Rad am Rheinufer entlang bis zur Promenade unterhalb der Altstadt und essen da was schönes mit Blick auf den Fluss. Man kann auch mit dem Bus fahren, das wäre im Preis inclusive. Dann ein Tag auf die Messe, mal am Abend vor dem Zelt (drinnen ist es uns zu laut) ein Bier trinken und mit vielen Gleichgesinnten fachsimpeln. Oder sich mit Forumskollegen treffen :D

Die Vielfalt der Mobile auf dem Parkplatz ist ein weiteres Erlebnis.

Die Flugzeuge sind halt da, aber echt stören tun sie uns nicht. Leider können wir dieses Jahr nicht hin :cry:
rittersmann Offline


 
Beiträge: 2572
Registriert: So 6. Jul 2008, 17:43
Wohnort: nordöstliches Rhein-Main-Gebiet
Danke gesagt: 148 mal
Danke erhalten: 160 mal
Wohnmobil: Hymer ML-T 580
Skype: Bitte erfragen

Beitragvon schienbein » Fr 27. Jul 2012, 10:45

rittersmann hat geschrieben:So sind die Geschmäcker verschieden :D

Wir sind seit 10 Jahren regelmäßig da und es war immer ein schönes Wochenende. Am Anreisetag fahren wir meist mit dem Rad am Rheinufer entlang bis zur Promenade unterhalb der Altstadt und essen da was schönes mit Blick auf den Fluss. Man kann auch mit dem Bus fahren, das wäre im Preis inclusive. Dann ein Tag auf die Messe, mal am Abend vor dem Zelt (drinnen ist es uns zu laut) ein Bier trinken und mit vielen Gleichgesinnten fachsimpeln. Oder sich mit Forumskollegen treffen :D

Die Vielfalt der Mobile auf dem Parkplatz ist ein weiteres Erlebnis.

Die Flugzeuge sind halt da, aber echt stören tun sie uns nicht. Leider können wir dieses Jahr nicht hin :cry:



... klima auf dem parkgelände "rauh aber herzlich" ... allein wegen der geselligkeit vor dem festzelt ist der besuch schon ein highlight :!: ... ;) :lol: ... und keine flieger zwischen 24.00 und 6.00 :roll: ... :mrgreen:
schienbein Offline


 
Beiträge: 3461
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Danke gesagt: 207 mal
Danke erhalten: 203 mal

Beitragvon cellpap » Fr 27. Jul 2012, 12:31

Moin Moin
Einmal im Jahr kann ich den Fluglärm etragen. :-))
Ich bin immer wieder begeistert wenn ich über den Stellplatz gehe,
über die anzahl der verschiedenen Modelle,besonders die Selbsausbauer.
mfg.
Peter :i love
cellpap Offline


 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 16:54
Wohnort: uetersen
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Wohnmobil: Concorde

Nächste


Das könnte dich auch interessieren:


Zurück zu Neues aus der Szene

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast