^nach oben^

Eine gute Alternative für Paris-Besucher

Beitragvon patrixm » Do 9. Okt 2008, 08:20

Hallo,

Paris ist immer eine Reise wert, egal ob als Zwischenstopp oder als ausgedehnte Städtetour. Hier gibt es so viel anzuschauen und zu machen - das lohnt sich immer wieder.

Leider ist die Stellplatzfrage nicht ganz unproblematisch: Es gibt zwar den Campingplatz am "Bois de Boulogne" im erweiterten Stadtgebiet, der ist ok, hat aber ein paar Schwächen. Es ist laut, da direkt an einer Hauptausfallstraße, eher klein (manchmal ist es überfüllt), hat viel Rein-Raus-Betrieb und nicht ganz billig. Wie gesagt, der Platz ist ok, die Verkehrsanbindung in die Stadt ist auch in Ordnung (mit dem Bus zur Bahn, nur spät abends wirds schwierig...)

Mein Tipp für echte Alternative: "Camping International Maisons Laffitte".(http://www.campint.com). Schon die Anreise dort hin ist zu jeder Tageszeit locker, da man nicht durch Innenstadt / Innenstadtring muß. Einfach zu finden, gut zu erreichen in der kleinen Stadt Maisons Laffitte (Übrigens für Pferdefreunde sehr interessant!).

Das Platz ist ca. 500 m von der RER-Station (Schnellbahn) entfernt, zu Fuß 10 Min. Von dort 20 Min. ins Zentrum, direkt, ohne Umsteigen, alle 10 Minunten, von ganz früh bis ganz spät. Genial. Tageskarte für Bus/Bahn/RER kostet 9,30 EUR, Kinder weniger. Diese Schnellbahn fährt weiter direkt bis EURO DISNEY, auch attraktiv.

Der Platz selbst ist schön angelegt auf einer Seine-Insel, mit viel Natur, richtig groß, nett parzelliert. Alles wichtige vorhanden, Verständigung in vielen Sprachen möglich. Duschen ok, einzig bei den Toiletten war ich ganz froh, ein gut ausgestattetes WoMo zu haben - wie so oft in Frankreich. Aber alles sauber und gepflegt.

Nachts total ruhig, tagsüber hört man die Schnellbahn und die Flugzeuge.

Die Stellplatzpreise sind erträglich, niedriger als in Paris, obwohl die Verkehrsanbindung eher besser ist.

Nachdem ich einige Mal auf dem Stadt-Campingplatz in Paris war, hat mich nun dieser Platz voll überzeugt. Ich werde in Zukunft diesen nehmen. Ist eine echte Alternative.

Denn es lohnt sich, wiederzukommen. Schließlich ist Paris immer eine Reise wert...

Grüße

Patrick

_________________
"Es war gut gemeint" ist das zweitschlimmste, was einem passieren kann...
patrixm Offline


Themenstarter
 

Beitragvon Tampa-Bay » So 7. Mai 2017, 12:11

Absolut klasse was du/ihr hier geschrieben hast. Wir fahren vom 3.7. - 6.7. nach Paris und unsere beiden Töchter gehen dann für einen Tag ins Euro Disney. Von daher würde ich mich für die Zeit gerne auf diesem Platz einbuchen! Was ich noch nicht so richtig einschätzen kann ist, kriegen 2 18 jährige das ohne Probleme ( sind beide intelligent, haben sich aber damals für Latein entschieden, deshalb ist es mit dem französich schlecht) hin, mit der Schnellbahn nach Euro Disney zu fahren?

Für eine Antwort wäre ich Dir sehr Dankbar!
Tampa-Bay Offline


 
Beiträge: 7
Registriert: Di 28. Feb 2017, 19:11
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal
Wohnmobil: Adria Coral S 680 SP
Geschlecht: Männlich

Beitragvon Wolf » So 7. Mai 2017, 14:32

Hallo Tampa-Bay,

dir ist möglicherweise nicht aufgefallen, dass der Beitrag von 2008 ist ? Außerdem ist der Verfasser nicht mehr als Forumsmitglied verzeichnet, so dass mit einer Antwort wohl eher nicht zu rechnen ist.

Der Link zum Platz ist auch nicht mehr aktuell. Du findest ihn jetzt hier: http://www.sandaya.fr/Camping/France/Paris/Maisons-Laffitte/. Die Stellplatzpreise auf der website finde ich übrigens bemerkenswert.

Gruß Wolfgang

P.S. Mir ist erst beim zweiten Blick aufgefallen, dass die Preise jeweils für zwei bzw. drei Tage gelten. Ob das eine Mindest-Aufenthaltsdauer ist ?
Wolf Offline


 
Beiträge: 206
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 16:33
Wohnort: Osceola FL / Köln
Danke gesagt: 3 mal
Danke erhalten: 8 mal
Wohnmobil: Pace Arrow 37/ NobelArt Liner3

Beitragvon Tampa-Bay » So 14. Mai 2017, 14:01

Hallo Wolf, habe mir den Campingplatz Maisons-Laffitte angeschaut und finde ihn gut, so das ich direkt vom 3.7. bis 6.7. gebucht habe!
Vielen Dank für deinen Hinweis.

Gruß Ingo
Tampa-Bay Offline


 
Beiträge: 7
Registriert: Di 28. Feb 2017, 19:11
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 0 mal
Wohnmobil: Adria Coral S 680 SP
Geschlecht: Männlich

Beitragvon krümelmonster » So 14. Mai 2017, 16:37

Komisch - auf dem "Bois du Boulogne" stehe ich hin und wieder. Aber die genannten Nachteile kann ich nicht nachvollziehen. Maison Lafitte ist mir zu weit draussen...
krümelmonster Online


 
Beiträge: 7
Registriert: So 2. Apr 2017, 15:54
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar
Danke gesagt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal
Wohnmobil: Westfalia Amundsen 540 D
Geschlecht: Männlich



Das könnte dich auch interessieren:


Zurück zu Campingplätze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast