NL 1796 De Koog auf Texel ( in den Dünen direkt an der Nordsee )*

Denmark
Havoerred
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 614
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 395 Mal
Danksagung erhalten: 971 Mal

Re: NL 1796 De Koog auf Texel ( in den Dünen direkt an der Nordsee )*

Beitrag von Havoerred » Mi 19. Sep 2018, 21:13

Moin Kerli,
da hab ich schon gefiltert. 

Nur hat mir noch ein schöner Stellplatz an einem einsamen Strand gefehlt, da sich langsam Entzugserscheinungen breit machen, nachdem wir jetzt schon das zweite Jahr keine Urlaub in unserem Ferienhaus in DK mehr gemacht haben, wo es genau so Menschenleer ist wie auf deinen Fotos. :mrgreen:
 



Tedela
Moderator
Moderator
Beiträge: 6792
Registriert: Fr 10. Okt 2008, 14:47
Wohnmobil: Challenger
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: NL 1796 De Koog auf Texel ( in den Dünen direkt an der Nordsee )*

Beitrag von Tedela » Do 20. Sep 2018, 08:09

Super, dann werde ich mir den für nächstes Jahr im September mal im Hinterkopf behalten 😃



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 4166
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: NL 1796 De Koog auf Texel ( in den Dünen direkt an der Nordsee )*

Beitrag von schienbein » Do 20. Sep 2018, 10:35

Es ist nicht nötig, die TexelFähre vorher zu buchen (weiß nicht, ob's überhaupt möglich ist) ... geht ruckzuck , Überfahrt dauerd nur ca. 15 - 20 Min.

Di. , Mi. , Do. ist die Überfahrt erheblich günstiger ! ... Womo bis 6,50m normal 35€ , ermäßigt 27€

Texelcamping "Loodsmansduin" in
Den Hoorn ist sehr ähnlich, liegt auch strandnah in den Dünen und hat ACSI
... dieses Jahr nur 17€ 8-)



Netherlands
Kerli
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 11041
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 23:07
Wohnmobil: Frankia I 730 BD
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: .....am Jadebusen
Danksagung erhalten: 639 Mal

Re: NL 1796 De Koog auf Texel ( in den Dünen direkt an der Nordsee )*

Beitrag von Kerli » Do 20. Sep 2018, 18:44

schienbein hat geschrieben:
Do 20. Sep 2018, 10:35
Es ist nicht nötig, die TexelFähre vorher zu buchen......

War hier in meinem Thread ja auch kein Thema !



Netherlands
Kerli
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 11041
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 23:07
Wohnmobil: Frankia I 730 BD
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: .....am Jadebusen
Danksagung erhalten: 639 Mal

Re: NL 1796 De Koog auf Texel ( in den Dünen direkt an der Nordsee )*

Beitrag von Kerli » Fr 10. Jan 2020, 07:10

Moin Moin,
:D

ja ja, das "Texel-Virus" steckt wohl in uns......
;)

Wir waren ja aktuell erst über den Jahreswechsel 8 Tage auf unserer Lieblings-Nordsee-Insel
( aud dem SP am CP De Krim )

Kaum wieder zu Hause angekommen wurde erneut Texel gebucht....... und zwar für 13 Tage im
September 2020...... mal wieder direkt in den Dünen auf Kogerstrand / De Koog.

Und wir hatten noch Glück gehabt, denn zum gewünschten Zeitraum Anfang September gab es nur noch
2 freie Dünen-Stellplätze......... jetzt evtl. wohl nur noch 1 Platz
;)



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stellplätze“