in die Pfalz zur Keschde-Zeit

Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb

in die Pfalz zur Keschde-Zeit

Beitrag von nordlandfan » So 18. Okt 2015, 14:18

Hallo,

vielleicht eine Anregung mal übers Wochenende: Keschde (= Kastanien /Maroni) in der Pfalz.

Als noch Arbeitende, sind längere Urlaubszeiten eher rar, daher (für uns ) um so wertvoller solche Kurztripps.
Wir fuhren noch Freitagabend los und übernachteten im Zielgebiet in Hinterweidenthal.
Morgens schnell in die
Wander-Glompe.jpg
reingehüpft auf der Suche zum Frühstick nach einem passenden
Tisch.jpg
Nur wie da hochkommen :?:
der Teufelstisch.jpg
schön anzuschauen
fragile Standbeine.jpg
Wer mal in der Gegend ist, sollte sich dieses imposante Fotomotiv nicht entgehen lassen, ist praktisch in wenigen Minuten von einem darunter gelegenen Parkplatz erreichbar.
Man kann von da aus auch einene mehrstündiden Rundwanderweg absolvieren, haben wir selbst bei knapper Zeit aber nicht unternommen.


Sandstein.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Netherlands
Kerli
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 10473
Registriert: Mo 7. Jul 2008, 23:07
Wohnmobil: Frankia I 730 BD
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: .....am Jadebusen
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: in die Pfalz zur Keschde-Zeit

Beitrag von Kerli » So 18. Okt 2015, 14:27

Moin Moin,

hab ich ja noch nie gesehen......voll cool !

http://www.cheesebuerger.de/images/more/bigs/c014.gif

Küstengrüße vom Jadebusen

Kerli und Lia
:cool1



Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb

Re: in die Pfalz zur Keschde-Zeit

Beitrag von nordlandfan » So 18. Okt 2015, 14:27

Den ersten Keschdebaum sahen wir schon oben am Teufelstisch , wir woltten zuerst mal auf ein
Keschdefest Annweiler.jpg
Keschdefest Annweiler0.jpg
wie es in der Region öfters gibt .
Da bieten junge Gynmnasiastinen Selbstgemachtes an :
Keschdefest Annweiler 2.jpg
Wir setzten uns ein Keschde-Menü (an verschiedenen Ständen) der Reihe nach zusammen :
Keschde-Supp.jpg
gefolgt von leckeren
Keschde-Knödel.jpg
danach gab es auch noch einen Keschde-Saumagen (ohne Foto).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb

Re: in die Pfalz zur Keschde-Zeit

Beitrag von nordlandfan » So 18. Okt 2015, 14:34

als Dessert böte sich natürlich auch an :
Keschde ufm Grill.jpg
Geduld brauch Frau.jpg
Alles war schön dekoriert
Keschdefest Annweiler 1.jpg
und natürlich gab es auch eine
Königin mit Burgfräulein.jpg
Wir stellten fest : die verstehn es zu feiern :lach1
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb

Re: in die Pfalz zur Keschde-Zeit

Beitrag von nordlandfan » So 18. Okt 2015, 14:46

Aber wollten wir hier eigentlich nicht auch wandern :idea: :?: .

Schon fast zu gut gestärkt erinnerten wir uns einen Radio-Beitrag auf der abendlichen Anfahrt , wo eine Königin (vielleicht war es auch die obige Rote ? ) von dem tollen Ausblick von den Geiersteinen schwärmte.
So fuhren wir auf einem schönen Weg nach Lug und folgten der
Wanderkarte.jpg
und hatte auch schnell einen tollen Ausblick
über Lug.jpg
sahen interesasante Formationen wie
freier Fels.jpg
versteckter Fels.jpg
versteckter Fels 2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb

Re: in die Pfalz zur Keschde-Zeit

Beitrag von nordlandfan » So 18. Okt 2015, 15:10

hatten zwischenzeitlich auch den
Durchblick.jpg
und erreichten einen wirklich tollen
Geniesser-Ausichtspunkt.jpg
auf die
Geiersteine.jpg
direkt am Abgrund mit
Farbenpracht.jpg
natürlich lädt das ein zum
KLettern.jpg
Nein, wir haben nur zugeschaut ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb

Re: in die Pfalz zur Keschde-Zeit

Beitrag von nordlandfan » So 18. Okt 2015, 15:20

Und woher kommen nun die Keschede ?
Natürlich vom
Keschde-Baum.jpg
fallen herab, streckenweise ist der
Weg voller Keschde.jpg
So einfach ist es jedoch nicht, das Poolen der
wehrhaften Keschde.jpg
Wir wurden unzählige Male gestochen von diesen
Baumigel.jpg
, sammelten aber doch eine Guck voll (wer das nun versteht ? :lach1 )

Schön ist hier die
Herbstpracht.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb

Re: in die Pfalz zur Keschde-Zeit

Beitrag von nordlandfan » So 18. Okt 2015, 15:30

sahen auch noch manch einsamen
Pilz.jpg
hatten tollen Blick auf
Burg Trifels.jpg
Fels.jpg
Hauenstein.jpg
und kamen nacht gut 3 h und ca 7-8 km auch optisch gesättigt unten wieder an.

Uns hat es sehr gut gefallen. Wer es nachmachen möchte, findet hier [clicklink=]http://www.keschdeweg.de/index.php?id=2303[/clicklink]bestimmt noch einige Tips. ;)

Grüße, Heinz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Germany
Biggi & Reinhard
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 19859
Registriert: Do 16. Okt 2008, 18:47
Wohnmobil: Carthago-chic-e-line-i 50 yach
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Hettenleidelheim - Pfalz
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: in die Pfalz zur Keschde-Zeit

Beitrag von Biggi & Reinhard » So 18. Okt 2015, 15:35

Danke für die Bilder , :dau3
Dahnerfelsenland ist immer einen Besuch wert ,die Pfalz ist auch schön ;)



Germany
nordlandfan
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:30
Wohnmobil: Kasten 4x4
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Ostalb

Re: in die Pfalz zur Keschde-Zeit

Beitrag von nordlandfan » So 18. Okt 2015, 15:43

Danke Kerli&Lia sowie Biggi&Reinhard

ja, die Pfalz ist wirklich sehr schön, natürlich auch das Dahner Felsenland (hatten wir Jahre zuvor auch schon mehrtägig bewandert).

Nicht wahr Gila ? ;) Oder haste deine alte Heimat schon vergessen ?

Die Herbststimmung bei tollem Wetter zu geniessen, ist schon ein tolles Gefühl.

Grüße, Heinz



Antworten

Zurück zu „Ausflugziele“