Altländer Apfeltage (bei Hamburg- September - November 2012

Antworten
KlausundMelitta
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 2996
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 12:11
Wohnmobil: Carthago Tourer
Hat sich bedankt: 1 Mal

Altländer Apfeltage (bei Hamburg- September - November 2012

Beitrag von KlausundMelitta » Fr 31. Aug 2012, 19:42

Hallo - wollte Euch auf die "Altländer Apfeltage - zwischen Apfelsaisoneröffnung und Erntedank" hinweisen.

In der Region Altes Land (südwestlich von Hamburg) findet jetzt wieder an jedem WE zwischen Cranz und Stade die beliebten Apfelfeste statt.

Dieses WE: Neuenfelder Markt, dann Hafenfest in Steinkirchen, oder Kunsthandwerkermarkt auf dem Harmshof in Jork-Königreich, oder wer was Spezielles mal ausprobieren möchte: Kräuterwanderung auf dem Este-Deich (sehr interessant und auch lustigfrisch dargeboten, also keine "trockene Lehrabhandlung")

nächstes WE: in der ganzen Region "Tag des offenen Hofes" mit geführter Radtour ab 11 Uhr jeweils Start am "Herzapfel"-Hof Lührs in Jork

Wer Infos nachlesen möchte: www.mein-altes-land.de oder www.tourismus-altesland.de

LG Melitta



Mary
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 7149
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 17:44
Wohnmobil: Dethleffs B-erLiner
Kontaktdaten:

AW: Altländer Apfeltage (bei Hamburg- September - November 2

Beitrag von Mary » Fr 31. Aug 2012, 21:37

Vielen Dank für diese Tipps, die sind uns sehr willkommen. :-)

Wir sehen uns dann im September in Jork... zu den Apfeltagen.

Gruss Marlies gesendet mit Tapatalk 2



locokutz
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 296
Registriert: Mo 20. Aug 2012, 16:50
Wohnort: Ilsede

Re: Altländer Apfeltage (bei Hamburg- September - November 2

Beitrag von locokutz » Mi 5. Sep 2012, 20:07

Toller Tipp - vielen Dank! Wenn wir den "goldenen Oktober" bekommen,
ist das bestimmt ein Ausflugsziel.
Übrigens: Wir waren noch nie im Alten Land.
Asche auf mein Haupt!



Lubecamaus
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 4381
Registriert: Di 7. Okt 2008, 11:38

Re: Altländer Apfeltage (bei Hamburg- September - November 2

Beitrag von Lubecamaus » Mi 5. Sep 2012, 20:37

locokutz hat geschrieben:Toller Tipp - vielen Dank! Wenn wir den "goldenen Oktober" bekommen,
ist das bestimmt ein Ausflugsziel.
Übrigens: Wir waren noch nie im Alten Land.
Asche auf mein Haupt!
Das Alte Land ist auch sehenswert zur Blütezeit, also im Frühjahr. Ist es doch das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Mitteleuropas.



Lira
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 15266
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Altländer Apfeltage (bei Hamburg- September - November 2

Beitrag von Lira » Mi 5. Sep 2012, 20:59

Lubecamaus hat geschrieben:Das Alte Land ist auch sehenswert zur Blütezeit, also im Frühjahr. Ist es doch das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Mitteleuropas.
Na sowas, und ich dachte immer, das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet läge in Südtirol:
http://www.meranerland.com/de/urlaubsth ... epfel.html



Lubecamaus
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 4381
Registriert: Di 7. Okt 2008, 11:38

Re: Altländer Apfeltage (bei Hamburg- September - November 2

Beitrag von Lubecamaus » Mi 5. Sep 2012, 21:44

Lira hat geschrieben:
Lubecamaus hat geschrieben:Das Alte Land ist auch sehenswert zur Blütezeit, also im Frühjahr. Ist es doch das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Mitteleuropas.
Na sowas, und ich dachte immer, das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet läge in Südtirol:
http://www.meranerland.com/de/urlaubsth ... epfel.html
Upps, ich habe nur bei Wikipedia nachgelesen. [clicklink=]http://de.wikipedia.org/wiki/Altes_Land[/clicklink]



Lira
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 15266
Registriert: Do 19. Feb 2009, 10:39
Wohnmobil: BavariaCamp Kasten Citroen
Wohnort: Fränkisches Seenland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Altländer Apfeltage (bei Hamburg- September - November 2

Beitrag von Lira » Mi 5. Sep 2012, 22:00

Naja - nehmen nicht mehrere Regionen solche Superlativen für sich in Anspruch?
Bei diesem Artikel
http://www.tourismus-altesland.de/highlights
spricht man dann vom "größten Obstanbaugebiet NORDEUROPAS".
Im Westen Norwegens auch von irgend sowas - oder ist es dort gar das größte Obstanbaugebiet der Welt (weil dort immer alles das weltbeste und weltgrößte ist :lach1 )
Naja, ich weiss dann bloss noch, dass unter dem Siegel "Südtiroler Apfel" im Jahr rund 1 Mio. Tonnen Äpfel geerntet werden - und dass das rund 8000 Familienbetriebe erledigen.
Aber Südtirol ist auch größer als das Meraner Land, das sich in dem von mir gesetzten Link zeigt ....
Ergo: Wir wissen es nicht - keiner weiss was genaues - und es ist auch zu vernachlässigen, Hauptsache schön! :D



Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Ausflugziele“