... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Antworten
Netherlands
Remmi
Routinierter Camper
Routinierter Camper
Beiträge: 916
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 21:57
Wohnmobil: habe ich
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von Remmi » Fr 5. Okt 2018, 01:03

Ein Stellplatz ist zum übernachten und nicht zum ausbreiten... das ist der Sinn eines Stellplatz.
Wer mehr Platz möchte geht auf einen Campingplatz.
Und wo bekommst Du ein eigenes Zimmer für 2 Personen mit Kanalaussicht für 16 €?

Wir waren letztes Jahr dort und finden den Platz TOP.

Liebe Grüße



Denmark
Condor
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1401
Registriert: So 12. Okt 2008, 19:29
Wohnmobil: FFB - Tabbert 680 M
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von Condor » Fr 5. Okt 2018, 16:00

Wir sind nach einer angenehmen Fahrt auf gut ausgebauten Strassen durch die Dithmarscher Landschaft in Neufeld angekommen.
Es war unsere erste Tour durch diese vom Kohlanbau bekannte Gegend, die Bauern sind schon fleissig bei der Weisskohlernte.

Es erwartete uns ein sehr schöner Stellplatz an einem kleinen Kutterhafen mit Anschluss an die Elbe.

Es gibt Strom und Wasser, leider musste die Entsorgung von der Gemeinde geschlossen werden da sich einige Wohnmobilisten nicht an die Vorgaben hielten und Chemie und andere verbotene Sachen entsorgten. Das macht dann keine Kläranlage auf Dauer mit.
Der Platzwart sagte mir das die Entsorgung in diesem Jahr auch nicht mehr zur Verfügung steht.

Der Platz kostet für zwei Personen 8 €, wer Strom braucht zahlt 2 € mehr.

Ein akzeptabler Preis für diesen landschaftlich schön gelegenen Platz mit grossen Parzellen.
Duschen und Toiletten stehen in einem Gebäude des Yachtclubs mit Schlüssel kostenfrei zur Verfügung.

Wer allerdings meint in dieser Toilette seine Cassette entsorgen zu können hat mit einer empfindlichen Geldstrafe und einem Platzverweis zu rechnen.

Wie so oft müssen jetzt alle unter der Dummheit einiger Wohnmobilisten leiden.



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3734
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von schienbein » Fr 5. Okt 2018, 20:12

schienbeins sind heute in St. Goarshausen geblieben ... zu schön war das Wetter und hier am Rhein unterhalb der Loreley ist's halt auch schon besonders klasse.

Morgen werden wir Richtung Lahn starten ... ma kucken , wo wir landen.



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3734
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von schienbein » Sa 6. Okt 2018, 17:16

Bei immer noch herrlichstem Herbstwetter haben wir unseren Frei-SP heute vormittag verlassen und sind Richtung Lahn gefahren ... haben uns bei Lahnstein , bedingt durch Baustellen und (wie wir meinen) schlechte Beschilderung total verfahren und sind nach reichlich km in Bad Ems angekommen .
Der SP dort am kleinen Yachthafen gefiehl uns nicht und so sind wir kurzerhand weitergefahren und stehen jetzt mal wieder auf dem großen SP in Andernach (7€ + je 1€ für Wasser u. Strom) ... fahren diesen Platz eigentlich ganz gerne an , da immer ausreichend Plätze zur Verfügung stehen .

... Federweißer kostet übrigens am Rhein DOPPELT so viel wie in der Pfalz .

PS : Oje ojemine , heute morgen hatte sich unser Wasserhahn im Bad verab-
schiedet (vermutl. Magnetschalter :?: ) und seit heute abend schaltet sich der Lüfter an der SOG nicht mehr ab .
Also werden wir unseren Tourenverlauf ändern und morgen in Löf bei der Fa. SOG/Dahmann auf dem Firmen-SP übernachten, in der Hoffnung am Montag dort Hilfe zu erhalten.



France
schnuess
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1152
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 17:44
Wohnmobil: PhoeniX Midi-Alkoven 7400
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Westerwald
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von schnuess » So 7. Okt 2018, 08:24

Moin schienbeins!

Leider gibt es in dem schönen Bereich des Lahntals keinen Stellplatz, sondern nur Campingplätze.....
Jetzt seid ihr ja wieder Richtung Mosel unterwegs und ich wünsche euch noch eine schöne Zeit!
Hoffentlich klappt am Montag Abend wieder alles 😉



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3734
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von schienbein » So 7. Okt 2018, 11:59

schnuess hat geschrieben:
So 7. Okt 2018, 08:24
Moin schienbeins!

Leider gibt es in dem schönen Bereich des Lahntals keinen Stellplatz, sondern nur Campingplätze.....

Ja stimmt ... und wir gehen eigentlich nur als Notlösung auf CP .

Ja , wir hoffen , daß man uns morgen in Löf bei SOG/Dahmann hilft.



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3734
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von schienbein » Mo 8. Okt 2018, 15:50

schienbein hat geschrieben:
So 7. Okt 2018, 11:59
........ wir hoffen , daß man uns morgen in Löf bei SOG/Dahmann hilft.

Ja , ein dreifach Hoch auf die Fa. SOG/Dahmann ... wir sind heute , nach verbrachter Nacht auf dem Firmen-SP , sehr zeitig aufgestanden ... bekamen dort sofort Hilfe und nach einer guten halben Stunde war unsere Toi durch einen sehr freundlichen Fachmann repariert (Std.- Lohn nur 75 € incl. MwSt.) :!: :D ... die Rep. des Wasserhahns war dort leider nicht möglich.

Da wir nicht die Mosel rauffahren wollten, ging's für uns weiter an die Ahr.

... doch , oh Schreck , in Bad Bodendorf beide SP total voll , in Ahrweiler der SP/CP wie immer komplett "belegt" ... auf dem großen SP in Mayschoß hatten wir Glück und bekamen noch einen der letzten 4 Plätze (und das am Mo. gegen 14 Uhr) für 8€ + Strom 2,50€ + Wasser?

Das außergewöhnlich langanhaltende herrliche Herstwetter , die Weinlese und die Weinfeste locken wohl sehr viele RentnerWomo in die Weingebiete. 8-)



Denmark
Condor
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1401
Registriert: So 12. Okt 2008, 19:29
Wohnmobil: FFB - Tabbert 680 M
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von Condor » Mo 8. Okt 2018, 20:04

Wir sind heute wieder in Brokdorf an der Elbe zusammen getroffen.

Morgen gehts von Glückstadt per Fähre über die Elbe und dann auf Wunsch von Matthias nach Cuxhaven.

Dort werden wir, wenn Platz ist, eine Nacht auf der Platte verbringen.

Das Wetter ist ja jetzt im Norden auch super geworden.



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3734
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von schienbein » Di 9. Okt 2018, 15:17

schienbein hat geschrieben:
So 7. Okt 2018, 11:59
........ wir hoffen , daß man uns morgen in Löf bei SOG/Dahmann hilft


... die Rep. des Wasserhahns war dort leider nicht möglich.

:lach1
Drei Tage war der W.-Hahn krank ,
jetzt läuft er wieder ... Gott sei Dank !

Ein Wunder :?: , keine Ahnung :roll:

... war Wasser hinter die Verkleidung gelaufen und wohl in die Steckerverbindung Mikroschalter/Pumpe ... vermutlich durch die Wärme wieder trocken ... und funzt wieder seit heute Morgen ! :D

Achtung Lebensweiheit : "Unangenehme Dinge erledigen sich oftmals durch Liegenlassen ! ;)

Heute Vormittag haben wir einen Spaziergang durch Ahrweiler gemacht ... immer wieder schön , uns macht's Spaß, durch dieses sehr gepflegte alte Städtchen zu bummeln ... zur Krönung gab's dann am Marktplatz bei der St. Laurentiuskirche (?) leckeren Zwiebelkuchen u. Federweißen . ;)



Denmark
Condor
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1401
Registriert: So 12. Okt 2008, 19:29
Wohnmobil: FFB - Tabbert 680 M
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von Condor » Di 9. Okt 2018, 20:01

Wir waren heute morgen erstaunt, max. 15 Minuten Wartezeit an der Elbfähre in Glückstadt.

Nach einer stressfreien Fahrt bei schönem Herbstwetter über die grüne Küstenstrasse nach Cuxhaven haben wir dort auf der Platte noch zwei Plätze bekommen. Der Platz kostet 15 Euro incl. Kurtaxe für 24 Stunden.

Morgen geht's weiter Richtung Heimat, mal schauen wo wir morgen übernachten.



Antworten

Zurück zu „Was macht Ihr am Wochenende?“