... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Antworten
schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3727
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von schienbein » So 4. Nov 2018, 13:51

Havoerred hat geschrieben:
So 4. Nov 2018, 12:21
So unsere Entscheidung ist gefallen.
Wir bleiben noch einen Tag hier, werden jetzt dann mal nach Emmerich radeln und uns am Rhein entlang pirschen.

Gute Entscheidung ... viel Spaß ... bin leider für heute komplett verplant.

Noch ein Tipp : Auf dem "Eltenberg" (früher mal, mit ca. 90m , der höchste Berg der Niederlande ) gibt's einen kleinen schnuckeligen SP , direkt am Wald ... kann nix - kost nix .



schienbein
Campomane ;)
Campomane ;)
Beiträge: 3727
Registriert: Di 19. Jan 2010, 14:13
Wohnmobil: B 524
Campingart: Wohnmobil
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von schienbein » So 4. Nov 2018, 14:01

Havoerred hat geschrieben:
So 4. Nov 2018, 11:29
Schienbein, das ist aber Schade.
Problem ist halt, dass wir spontan entscheiden was wir tun.

Ja, das kennen wir ... machen auch oft spontan das, was wir eigentlich überhaupt nicht geplant hatten.

... macht doch das Reisemobilisieren aus :!:



Denmark
Havoerred
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 255
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von Havoerred » Mo 5. Nov 2018, 17:07

Hallo zusammen,
heute stehen wir in Moers am Schwimmbad, bevor wir morgen wahrscheinlich noch irgendwo am Rhein die letzte Übernachtung im Rahmen unserer Herbsttour machen.



China
jion
Administrator
Administrator
Beiträge: 4473
Registriert: So 19. Okt 2008, 07:46
Wohnmobil: Niesmann+Bischoff Flair 6000 i
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Moers
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von jion » Mo 5. Nov 2018, 18:05

Hallo Reiner,

Hätte gerne mal Hallo gesagt, da wir heute Nachmittag noch im Freizeitpark, direkt am Stellplatz, mit dem Hund spazieren waren, schade.
Vielleicht habt ihr ja auch mal einen Spaziergang durch den Schloßpark in unsere Altstadt gemacht?



Denmark
Havoerred
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 255
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von Havoerred » Mo 5. Nov 2018, 18:33

Hallo Wolfgang,

wir, bzw. meine Lieblingshundführerin, ist mit der Jüngsten vorhin eine grössere Runde durch den angrenzenden Park gelaufen. Ich habe mich mit unserer Ältesten mehr auf eine kleine Runde im angrenzenden Bereich beschränkt.
In die Stadt sind wir nicht gelaufen, da unser Moerser Freund meinte, da gäbe es nichts Sehenswertes zu sehen. :oops:

Also haben wir uns dies gespart.

Vielleicht klappt es ja mit einem Treffen, wenn wir Ende November wieder hier auf dem Platz stehen werden, um die Weihnachtsmärkte im Umfeld zu besuchen.

Jetzt werden wir erst mal zu Essen gehen. Mal gespannt wo uns unser Freund hinführt.



tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1083
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von tuppes » Mo 5. Nov 2018, 22:20

Hallo Rainer & Familie,
leider haben wir uns knapp verpasst; wir haben die vergangene Nacht in Moers verbracht (standen hinten links in der Ecke mit Blick auf das Hallenschwimmbad). Insgesamt waren wir nun 3x auf diesem zwar (zum Rangieren) engen aber auch schön gelegenen Stellplatz. Gerade für Hundebesitzer ist er ideal gelegen - aber der Spaziergang durch den sehenswerten Schlosspark in die Stadt wird jedem Besucher gefallen; ebenso ein evtl. Besuch des  Frei- und/oder des Hallen-Bades oder der benachbarten Eislaufhalle. Moers ist sicherlich nicht die Stadt mit vielen einzigartigen "Sehenswürdigkeiten" - aber eine nette Einkaufsstadt am unteren linken Niederrhein. - Uns hat es wieder sehr dort gefallen - und wir kommen sicherlich auch wieder hierher; wir haben es nicht weit.
Euch viel Spaß in Moers und eine knitterfreie und schöne Rückfahrt.
Erhard (Tuppes)



Denmark
Havoerred
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 255
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von Havoerred » Di 6. Nov 2018, 11:44

SchadeTuppes, aber irgendwann klappt es vielleicht einmal.

Wir fahren jetzt weiter nach Jülich, mal gucken was da so los ist. :)



tuppes
Dauercamper
Dauercamper
Beiträge: 1083
Registriert: So 16. Aug 2009, 11:56
Wohnmobil: RMB White Star 730
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Mönchengladbach
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von tuppes » Di 6. Nov 2018, 17:30

Havoerred hat geschrieben:
Di 6. Nov 2018, 11:44
...
Wir fahren jetzt weiter nach Jülich, mal gucken was da so los ist. :)

Sollte euch Jülich nicht gefallen (oder solltet ihr noch mehr Zeit haben): Aachen ist immer eine Reise wert (schöner Stellplatz) und dort gibt es "wirkliche Sehenswürdigkeiten" - oder wenn´s eher ländlich sein sollte: Rurberg direkt am Rursee - oder idyllisch gelegen: Monschau (dort ist der Stellplatz jedoch nicht so der Hit).
Egal welches Ziel: Viel Spaß bei den zur Zeit frühjahrestypischen Temperaturen
wünscht
Erhard (Tuppes)



Denmark
Havoerred
Regelmässiger Camper
Regelmässiger Camper
Beiträge: 255
Registriert: Fr 22. Jun 2018, 17:07
Wohnmobil: Knaus SKY 700 I Plus LEG
Campingart: Wohnmobil
Wohnort: Wiesbaden
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: ... wo geht es hin ~ wie war es da ??? ...

Beitrag von Havoerred » Do 8. Nov 2018, 22:58

So wir sind nach einer letzten Station in Lahnstein heute wieder mal kurz zu Hause eingetroffen.

Morgen steht die Reinigung des Knausers auf dem Programm. Wobei ich dann auch die Winterreifen aufziehen werde, da wir ja zwischen den Jahren in die Alpenregion wollen.

Danach muss aber erst mal der Gartenteich Winterfest gemacht werden, bevor wir wieder los fahren. Vor allen Dingen muss ich aus dem Teich auch die zahlreichen Fischlein auswildern, die in diesem Frühjahr/Sommer dort aufgewachsen sind. Ansonsten wird es unter der Eisdecke, sofern es diese im Winter gibt doch viel zu eng. Da ich in meinem Teich nur einheimische Kleinfische Fische drin habe, die es kaum noch in unseren Gewässern gibt, hatte auch die untere Wasserbehörde nichts gegen die Auswilderung. ;)

Kaum zu Hause angekommen, hat mir mein Töchterlein dann noch einen zusätzlichen Termin aufs Auge gedrückt, sozusagen als Abschiedsgeschenk für meinen Firmenabschied. :oops:

Ich darf für Sie am 20.11 zur Verleihung des Hessischen Staatspreise für Universelles Design 2018 fahren, den unser Unternehmen für unsere Lifttreppe überreicht bekommt. Da diese  Lifttreppe wohl die Jurymitglieder überzeugt hat, weil sie richtungsweisend für die Entwicklung einer barrierefreien, alters- und herkunftsunabhängigen Gesellschaft ist.

Naja liegt ja noch vor unserer Weihnachtsmarkttour, die dann gleich im Anschluss daran starten wird. Sonst hätte Töchterchen den Preis in Empfang nehmen dürfen. :mrgreen:

Ach ja den Reisebericht Holland-Niederlande muss ich ja auch noch fertig machen. Kommt noch die Tage. ;)

Dachte ja das man als Rentner mehr Zeit hat, aber nee. :mrgreen:
 



Antworten

Zurück zu „Was macht Ihr am Wochenende?“