^nach oben^

Zeigt her eure Mopeds

Beitragvon Petermännchen » Mi 17. Mai 2017, 23:12

manni63 hat geschrieben:Hallo Stefan

Sehr beliebt bei WoMos ist die "Honda Innova 125" :!:

Zuverlässig, aber auch verhältnismäßig teuer :roll:
Dafür hast du halt auch einen Roller , wo du immer wieder Ersatzteile bekommst.... wenn du sie da überhaupt brauchst :cool1

Habe ja auch ein Hobby... denn Vorgänger von deinem... in die Garage solltest du mehr als 1,13m Platz haben. Die Garagenöffnung ist bei mir auch "nur 1,13m", aber innen habe ich noch so ca. 4-5cm mehr.
Also könntest du auch höher gehen. 1,17m passen bei mir auf jeden Fall rein :P



Glaubs mir Manni, ich habe es nicht geraten sondern gemessen. Die Maße stimmen.
Dein Tip ist aber gut . Vielen Dank dafür. Die Höhe soll bei dem Honda 1,07 m sein. Würde passen. Vom Gewicht auch toll.

Ist die angegebene Höhe, wie vermute, eigentlich immer bis Oberkante Lenker ohne Spiegel gemessen?

Ich habe jetzt noch eine passende Maschine gefunden - Suzuki GN 125. Wird zwar nicht mehr gebaut, wird aber hin und wieder in ordentlichen Zustand und günstig angeboten.
Petermännchen Offline


 
Beiträge: 685
Registriert: Mo 6. Okt 2008, 13:10
Wohnort: Schwerin
Danke gesagt: 6 mal
Danke erhalten: 5 mal
Wohnmobil: Hobby Toskana exclusiv 69 GL
Skype: hobbysn

Beitragvon womisigi » Do 18. Mai 2017, 07:49

Pego hat geschrieben:...ja fast feminin! Eine 350iger läuft locker auch als Scooter mal eben 155 km/h...das wird mit dem "Modelgewicht" nicht wirklich entspannend! Trotzdem Allzeit gute und unfallfreie Fahrt auf dem Scooter! :-)



das Teil geht tatsächlich 160 km/h und ist entspannt zu fahren, Leergewicht ist fast 190 kg
womisigi Offline


 
Beiträge: 1162
Registriert: Do 25. Jun 2009, 22:20
Wohnort: Markt Schwaben
Danke gesagt: 61 mal
Danke erhalten: 82 mal
Wohnmobil: Concorde Liner 990 IQ
Skype: womisigi

Beitragvon Pego » Do 18. Mai 2017, 16:07

Hab jetzt auf/unter unserem LAIKA-Kreos 5009 wieder unsere Fiedlerbühne aus Bremerhaven montieren lassen. Hier mit unserem HONDA Sh 125i Scooter, Nassgewicht 132 kg, 14,7 PS und einem Topspeed von 115 km/h. Das bringt immer wieder viel Freude, vor allem wenn wir in Italien unterwegs sind.

Es paßt alles noch gut zusammen mit 4,5 t zGG, AL-KO Tiefrahmen, 118er Lastenindex, 16" Räder mit der 225/75 Größe, macht das keine Probleme. Die AL-KO Hinterachse verträgt unter Punkt 8.1 glatte 2.500 kg. Die Strassenlage und auch der Böschungswinkel wurden nicht beeinträchtigt, die Fiedlerbühne ist auf dem letzten Drittel gekröpft und läßt daher das Reisemobil auch bei Fährauf-und Abfahrten nicht aufsetzen.

[ img ]
Optimal verladen und gesichert...!

[ img ]
Vorne mit der Wippe verschraubt und den Scooter fixiert mit dem Spannteil in der Mitte

[ img ]
Durch die Kröpfung der Lastenarme ist ein aufsetzen auch in komplizierten Lagen ausgeschlossen
Pego Offline


 
Beiträge: 1032
Registriert: Do 20. Sep 2012, 19:19
Wohnort: Bremen
Danke gesagt: 623 mal
Danke erhalten: 120 mal
Wohnmobil: LAIKA Kreos 5009

Beitragvon manni63 » Fr 19. Mai 2017, 23:00

Wollten gestern auch mal nach einem Roller für die Heckgarage schauen :roll: .... Und das kam dabei raus :cool1
Na ja, dann halt was für den Anhänger :lach1 :) Es ist eine "BMW K1200 GT"....Am Dienstag kann ich sie abholen :P

[ Post made via iPad ] [ img ]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
manni63 Offline


 
Beiträge: 320
Registriert: Do 9. Okt 2008, 19:45
Wohnort: Gensingen, Rheinhessen
Danke gesagt: 2 mal
Danke erhalten: 5 mal
Wohnmobil: Hobby Toskana Excl. D 690 GELC
Skype: manfredhauser2

Beitragvon Heiko » Fr 19. Mai 2017, 23:05

Nette Karre Manni, da könnte ih auch schwach werden. Aber ich will keinen Anhänger.... :-(
Heiko Offline


 
Beiträge: 7768
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnort: Bremen
Danke gesagt: 285 mal
Danke erhalten: 492 mal
Wohnmobil: Hymer B774

Beitragvon kmfrank » Sa 20. Mai 2017, 09:34

Hallo Zusammen,

Johammer41.jpg


und das in der Wüste :shock:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
kmfrank Offline


 
Beiträge: 2921
Registriert: So 6. Jul 2008, 19:27
Wohnort: Vechelde
Danke gesagt: 75 mal
Danke erhalten: 145 mal
Wohnmobil: Phoenix 8600 BMLX IVECO 100E25
Skype: kmfrank

Beitragvon Traveler » So 11. Jun 2017, 23:50

Ja...wir haben uns einen Neuen gegönnt.

...der Kleine zum Reisen...
...der Grosse zum Cruisen.

Bilder hochladen geht nicht ... darum ein Link...

http://www.toeff-toeff-tours.de/Silver- ... -T-600.htm

...liebe Grüsse an alle die "Normal" sind... :cool1 :cool1
Liebe Grüße Commander Rike, Commander Andy und Commander Bonny
Die ultimative Töff-Töff-Crew
Traveler Offline


 
Beiträge: 868
Registriert: Do 19. Mai 2011, 20:14
Danke gesagt: 147 mal
Danke erhalten: 46 mal
Wohnmobil: Knaus Travel-Liner 710 G

Beitragvon kmfrank » Mo 12. Jun 2017, 06:45

was wiegt der große Schwärmer
kmfrank Offline


 
Beiträge: 2921
Registriert: So 6. Jul 2008, 19:27
Wohnort: Vechelde
Danke gesagt: 75 mal
Danke erhalten: 145 mal
Wohnmobil: Phoenix 8600 BMLX IVECO 100E25
Skype: kmfrank

Beitragvon Traveler » Mo 12. Jun 2017, 10:11

250 Kg bringt er auf die Waage.
Rund 110 mehr als der Lütte.
Traveler Offline


 
Beiträge: 868
Registriert: Do 19. Mai 2011, 20:14
Danke gesagt: 147 mal
Danke erhalten: 46 mal
Wohnmobil: Knaus Travel-Liner 710 G

Beitragvon Heiko » Mo 12. Jun 2017, 15:28

Ich habe damals leider den Fehler gemacht und die Burgman verkauft, als ich den SH300 geholt haben.

Gerade zu zweit macht so ein Fahrendes Sofa schon immens Spaß. Wobei richtig ausgenutzt hätten wir das wohl auch nicht.
Heiko Offline


 
Beiträge: 7768
Registriert: Fr 11. Jun 2010, 21:17
Wohnort: Bremen
Danke gesagt: 285 mal
Danke erhalten: 492 mal
Wohnmobil: Hymer B774

VorherigeNächste


Das könnte dich auch interessieren:


Zurück zu Bikertreff

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste